Thema: Antimaleware
Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 06.11.2011, 21:31  
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: Antimaleware

@Reiner Zufall
Nun, Virenschutz und Malware gehen oft verschieden Wege. Schau mal hier RZ:

Spybot-Search & Destroy (S&D) Alternatives and Similar Software - AlternativeTo.net

Dort wird alles passende zu Malware aufgelistet. Meine Favoriten sind auf win Rechnern:

Avira oder Avast für das wesentliche vor Viren-geschützt sein.
Ad-Aware und Spybot (in der Reihenfolge suchen lassen) zum entfernen von Malware aller Art

ComboFix noch für den harten Virenbefall, und zwar nur wenn nix anderes mehr geht

Und wenn das nix mehr helfen sollte geht eh nur noch Weg mit der PArtition und neu Installieren.

Regelmäßige Partitions Backups erleichtern einen dafür auch noch das Leben. Und hier hilft dann sowas wie zum Bleistift:

Clonezilla - About
Free Hard Disk Copy/Clone Software for PC & Server Hard Drive. Disk clone, disk backup, disk image and partition copy freeware.
Mondo Rescue - GPL disaster recovery solution
Free data Recovery Software Roundup! (All freeware data recovery tools.)

und als kleiner Lösch- & Partitionierungshelfer macht sich

GParted -- About

ganz gut. Live-CDs als Datenretter hatten wir in einen anderen Thread ja auch schonmal angesprochen. Alles für Lau und auf jeden Fall für ein Privatgebrauch mehr als ausreichend.

Jetzt hast nur noch die Qual der Wahl. alles wirst Du auf Dauer davon sicher ohnehin nicht brauchen
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten