Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 12.10.2011, 17:24  
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.680
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Standard AW: Umstieg auf Linux-howto

@darkcity:
Zitat:
Du hast geschrieben das wird so in die befehlszeile eingegeben, und das stimmt eben nicht ! Also ist das ja wohl definitiv Müll (oder ein Versehen)
Eher ein Versehen. Man sollte natürlich auf die Unterschiede
zwischen RedHat und Debianbasierten achten, das stimmt.

@Paolo: Diese Krullereien waren bei mir der Grund, zu Debian
(genauer Ubuntu) zu gehen. Suse würde ich keinem Einsteiger mehr
empfehlen. Aber wo du nun schon Suse hast und sicher so bald
nicht wechseln willst, schau doch einfach mal in die Suse-Foren.
Meistens werden die Probleme etwas allgemeinverständlicher
behandelt, als in manchem Handbuch.
Beim Umstieg hab ich noch was gelernt:
Eine Engelsgeduld. Irgendwann (das kann recht fix gehen)
wirst du eine Erleuchtung haben. Mit dem Netzwerk
hats ja auch geklappt.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Ein Hartzianer ist offline   Mit Zitat antworten