Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 22.08.2011, 09:03  
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Internet über Unitymedia

Zitat von Schraubenwelle Beitrag anzeigen
Ich hab das jetzt nur mal so überflogen.
Bin bei Kabel Deutschland und bin sehr zufrieden . Günstiger bekommt man kaum einen Internet Anschluss. Ich habe eine Faltrate für das Festnetztelefon und Internetzugang .Alles für 29,90€
Und alles läuft super.
Einziger Nachteil..wenn die mal an den Kabeln oder sonst wo rum machen ist die Leitung weg und man hat kein Internet und kein Telefon.
Es passiert mal ,dauert aber meist nie sehr lange..in letzter Zeit kommt es kaum noch vor.
Billiger als bei der Telekom und sonst wo ist es alle mal..bei so kleinen Anbietern die niemand kennt bin ich persönlich immer sehr vorsichtig die Kochen auch nur mit Wasser.
Im Wohnort einer Verwandten haben sie mal bei Bauarbeiten mit dem Bagger das Hauptkabel zerfetzt. Das dauerte immerhin wohl 2-3 Tage, bis die Leute wieder TV hatten.

Also für den Fall hätte ich ja dann sogar noch die Möglichkeit, den Prepaidstick aufzuladen u. weiter geht's im Internet.
Sowas sollte man vielleicht sowieso in Reserve haben...

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Dickes Gewitter über der Sonneninsel und was meint ihr, was als erstes ausgefallen ist??

Kabel Deutschland

Da ist es äusserst praktisch das Entertain Paket zu haben. Umschalten - weiter schauen und das sogar einige Minuten zeitversetzt, so dass man nichts verpasst.
Das Scheyßkabelfernsehen brauche ich nicht unbedingt.
  Mit Zitat antworten