Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2007, 09:50  
Ralsom
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ralsom
 
Registriert seit: 06.09.2006
Beiträge: 420
Ralsom
Standard

Hallo Marpi, so wie ich das in Radiobeiträgen mitgekriegt habe, ist genau diese Frage weiter ungeklärt. Die KK muß dich aufnehmen und wird versuchen, dass Geld bei dir einzutreiben. Der Vorteil gegenüber vorher ist, dass sie dich nicht rausschmeißen können, wegen der nicht gezahlten Beträge. Du bekommst im Krankheitsfall dann aber auch nur die absolut notwendigste Versorgung von der KK bezahlt. Ich würde mich aber in der KK anmelden, weil dann doch auch rückwirkend ab Antragstellung von der Arge die ausstehenden Beiträge übernommen werden müssen, wenn das Hauptsacheverfahren positiv für dich ausgeht, wenn du der Arge jetzt deinen Beitritt mitteilst.
Ralsom ist offline