Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 14.06.2011, 21:47  
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Standard AW: EHEC Die wahren Hintergründe einer erfundenen Seuche

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass es dringend ein Sündenbock "gefunden werden sollte?"
Ist doch klar. Der Sündenbock ist Otto...Otto Normalverbraucher.

ALLE VERDIENEN
- Wurde nicht schon eine neue übergeordnete Behörde zur besseren Koordination gefordet. Es werden neue Pöstchen geschaffen.
- Die DRK kann wieder allen ein schlechtes Gewissen einreden und mit Blutplasma riesige Gewinne einplanen.
- Die Pharmaindustrie kann endlich wieder neue überteuerte (uralte) Testeinheiten und Medikamente die keiner braucht verkaufen.
- Die Krankenkassen können schon mal auf eine mögliche Kassenbeitragserhöhnung hinweisen.
- Die Landwirte werden generös endschädigt.

und der kleine Bürger ist wieder die dumme Nuss, die den SALAT bezahlen muss.
(suppi reimt sich ja)
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline