Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 03.04.2011, 13:27  
amd_user
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von amd_user
 
Registriert seit: 18.11.2007
Beiträge: 378
amd_user amd_user
Standard AW: 1-Euro-Job ablehnen wegen 165-Euro-Job?

Bin da nur hin gefahren, weil ich dachte dass sie mir sonst auch gleich mit Kürung und so weiter kommen. hab das der Tante vom Träger auch gesagt, dass ich krank bin und das auch noch andauert. Und von raus, wenn so und so lange krank, hat sie auch nix gesagt.

Zitat von optimistin Beitrag anzeigen
Wieso warst Du denn da und hast unterschrieben, wenn Du krank bist?

Du konntest wegen Krankheit nicht antreten und der Träger hat Dir sicher auch gesagt, wielange krank und dann raus.

Deswegen rate ich immer Schreibzeug mitnehmen, gut zuhören und mitschreiben.
amd_user ist offline   Mit Zitat antworten