Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 03.04.2011, 11:47  
K. Lauer
Gast
 
Benutzerbild von K. Lauer
 
Beiträge: n/a
Standard AW: 1-Euro-Job ablehnen wegen 165-Euro-Job?

Zitat von amd_user Beitrag anzeigen
Krankschreibungen werden auch sicher noch weitere kommen, so wie es derzeit gesundheitlich ausschaut bei mir. Beenden die träger einen 1-Euro-Job nicht automatisch, bei einer gewissen Krankheitsdauer?

Hab mal die Unterlagen angehängt.
Ein-Euro-Jobs? Nö, solange der Bürger diesen Scheiß bezahlt und der Träger Bedarf meldet und der Delegierte keinen Dauerschaden hat ...
  Mit Zitat antworten