Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 02.03.2011, 10:34  
almosenempfänger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von almosenempfänger
 
Registriert seit: 25.08.2007
Beiträge: 293
almosenempfänger
Standard AW: US-Regierung nimmt Gaddafi ins Visier

Wo sind Gaddafis Freunde geblieben?

Montag, 28. Februar 2011 , von Freeman um 18:00
Die libysche Hauptstadt scheint der einzig verbleibende Ort zu sein, den die Unterstützer von Muammar Gaddafi noch unter Kontrolle haben und dort verschanzt sich der Despot. Fast alle anderen wichtigen Städte haben prodemokratischen Kräfte übernommen. Immer grössere Teil der Armee und der Luftwaffe laufen zu den Gegenern von Gaddafi über.

In den östlichen Teilen Libyens, wie in Bengasi, ist mehr oder weniger die Normalität eingekehrt. Die Supermärkte und die Banken sind nach acht Tagen wieder offen. Gruppen von engagierten Bürgern organisieren das Leben, übernehmen die staatlichen Aufgaben und füllen das Vakuum, welches durch die Entmachtung der Vertreter des Gaddafi-Regimes hinterlassen wurde.


Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Wo sind Gaddafis Freunde geblieben? Alles Schall und Rauch: Wo sind Gaddafis Freunde geblieben?
almosenempfänger ist offline