Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 08.01.2011, 11:22  
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Mehr Mitsprache bei Großprojekten? Von wegen

Ja ist merkwürdig, oder? Wenn es ein Bürgerbegehren ist, kann man auf einmal sehr genau ausrechnen, dass es zu teuer sei. Wenn aber der Filz ein Projekt beschließt, dann ist das natürlich selbst dann zu meistern, wenn kritische Stimmen vorrechnen, dass es zu teuer würde. Ich finde es ja prinzipiell in Ordnung, wenn man Projekte nicht durchzieht, die man sich nicht leisten kann, aber in dieser Art zu bestimmen wie der Filz es tut ist abscheulich.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline