Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 27.12.2010, 12:08  
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Berlin: Klage-Rekord von Hartz-IV-Empfängern

Hartz IV

Klageflut überfordert Richter

Berlin erreicht Rekord von 30 000 Fällen im Jahr


Zitat:
Hohe Aktenberge türmen sich auf dem Tisch des Berliner Richters Marcus Howe (42). Die Klagen von Hartz-IV-Empfängern füllen seine Regale bis zur Decke. Im 15-Minuten-Takt gehen die Beschwerden im größten deutschen Sozialgericht ein. Für 2010 steht in Berlin ein Klage-Rekord von über 30 000 Fällen an.

Sozialrichter Howe bringt es gleich auf den Punkt: „Wir müssten unser Haus ein Jahr schließen, um die Aktenberge abzuarbeiten.“ 120 Kollegen sind mit Hartz-Fällen befasst. Und obwohl sich die Zahl der Richter seit der Sozialreform 2005 verdoppelt hat, wachsen die Aktenstapel weiter.
Berliner Kurier - Klageflut überfordert Richter