Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 11.05.2010, 14:00  
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Standard AW: interner ISDN Bus?

Zitat von penelope Beitrag anzeigen
ich habe aber vorher nicht gewusst, das ich mit der Fritzbox 7113 nichts anfangen kann, geht halt kein Dect Telefon dran!
Direkt DECT ohne Basis Station - nein. Aber was hindert dich ein analoges oder ISDN Telefon mit DECT Basis anzuschließen? Das geht auch bei der Box und arbeitet so auch wie mit jedem normalem Tele. Das AB/FAX etc. an der Fritz am einfachsten per Browser mit einem Rechner eingerichtet werden können, war bei den Fritzboxen schon immer so und Abruf dann per eingerichteter Kurzwahl bei normalem Tele statt bequemen auf Fritzbox optimiertem Menü funktioniert. Dafür brauchts weder ein Fritz Mini (die ältere WLAN Variante zum...) oder das MD-T (bzw. jedes andere beliebige DECT OHNE eigene Basisstation mit & ab der 7270).

Zitat:
und denn bei Mutter, sie hat ja nun auch die 7113, kein AB sprich ich muss da mit mein PC hin, 1&1 anrufen und die möchten denn eine neue Software auf die 7113 aufspielen,
Quatsch - 1und1 anrufen brauchst dafür nicht. Die Firmware kannst einfach über die Fritzbox Browser Einstellungen selbst updaten lassen (macht die sogar automatisch, aber davon würd ich hier abraten). Steht auch im Handbuch der Box beschrieben.

Und die 7113 mal zu dir mit nach Haus nehmen um sie an deinem Rechner mal eben anzuschließen dürfte ohne Laptop auch etwas einfacher sein

Du hast nur das falsche Telefonteil für die Box, mehr nicht. Oder hab ich da was falsch verstanden von dem was du generell haben willst?
__

LG aus Regensburg
Klaus

---
F a c e b o o k ist nicht Dein Freund!
ShankyTMW ist offline   Mit Zitat antworten