Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 01.05.2010, 06:26  
Gino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.04.2010
Beiträge: 5
Gino
Standard AW: JobCenter will mich zwingen Kindergeld zu beantragen

Zitat von biddy Beitrag anzeigen
Bei mir ist ebenfalls der Hauptwohnsitz der Kinder, beim Vater der Kids der Zweit- oder Nebenwohnsitz. Hat sich so ergeben, weil ich in der ehem. "Ehewohnung" geblieben bin.
Das Familiengericht hat aber nicht danach gefragt, sich nicht dafür interessiert, als bestimmt wurde, dass ich - trotz Wechselmodell - das Kindergeld beantragen soll (lief während der Ehe über meinen Ex, öffentl. Dienst). Kann sein, dass es mit dem Kindesunterhalt zu tun hat (Vater der Kinder nicht bedürftig), den ich trotz wechselseitiger, hälftiger Betreuung erhalte.
Im Normalfall interessiert sich die Familienkasse auch nicht dafür. Hier will aber das JobCenter wohl Kosten sparen, da Kindergeld als Einkommen angerechnet wird. Nur wenn beide Elternteile ALG2 beziehen, ist es eigentlich Wurscht, wer es bekommt...außer das die Bearbeiterin sich vielleicht profilieren möchten
Gino ist offline