Ü 50 Spezielles Forum für über 50jährige


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2012, 23:38   #1
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07 ethos07
Standard "Kombirente" durch BMAS ab 2013 geplant

....vielleicht ist diese Kombirente hier für die einen oder anderen auch noch eine künftige brauchbare Variante? Wobei diese Kombirente vermutlich eher für Leute vorteilhaft ist, die in den 15 Jahren vor ihrem vorzeitigen Renteneintritt zumindest fasenweise einigermaßen auskömmlich verdient haben und nun vor dem Regelrentenalter etwas kürzertreten möchten... wenn ich das richtig sehe:


Zitat:
Kombirente und höhere Hinzuverdienstgrenze

Nach den Plänen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales soll schon vom 1. Januar 2013 für viele Ruheständler (Frührentner) eine höhere Hinzuverdienstgrenze gelten. Die Erhöhung der Grenze für den Hinzuverdienst greift bei Personen, die vorzeitig Altersrente beziehen und daneben zusätzlich ein Arbeitseinkommen erzielen. Für Rentner mit vorzeitiger Altersrente (Frührentner) gelten bisher eindeutige Grenzen beim Hinzuverdienst für die Teilrente und die Vollrente. .

... Die Diskussion über Voraussetzungen, Kosten, Fristen usw. sowie über die möglichen Folgen und Wirkungen einer solchen Rentenreform sollen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Das parlamentarische Verfahren ist für die zweite Jahreshälfte 2012 vorgesehen und die Änderungen im Rentenreformpaket sollen im Jahr 2013 in Kraft treten.
....

Fazit: Die geplante Einführung einer Kombirente im Rentenreformpaket erlaubt ein Einkommen aus Rente und Hinzuverdienst in der Höhe des früheren Einkommens. Die Obergrenze bemisst sich am höchsten Jahresbruttoeinkommen in den 15 Jahren vor Renteneintritt. Zusätzlicher Vorteil: Von einer derartigen Kombirente werden weniger Einkommensteuer und Sozialabgaben abgezogen als von einem gleich hohem Gehalt. [Mehr hierzu im Artikel Einkommensteuer auf Alterseinkünfte].

Die Änderungen durch eine Kombination von Altersrente und Hinzuverdienst ersetzen die bisherigen starren Hinzuverdienstgrenzen. Rentner vor Erreichen der Regelaltersgrenze können dann auch neben einer Vollrente mehr als 400 Euro hinzuverdienen. Bei Überschreiten der flexiblen Hinzuverdienstgrenze wird die Rentenhöhe stufenlos angepasst. Dieses Verfahren für Arbeitseinkommen von Frührentnern gilt als etwas einfacher und unbürokratischer als die jahresdurchschnittliche Betrachtungsweise.

(c) Finanztip.de
Keine Gewähr für Richtigkeit
ganzer Artikel lesen:
Kombirente und hhere Hinzuverdienstgrenze fr Frhrentner
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
2013, bmas, geplant, kombirente

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SB setzt mich vor die "Tür" - Heutiger Termin nicht wie geplant verlaufen Buully ALG II 30 09.04.2011 11:13
"Bürgerarbeit"- vom BMAS forciert: Interessenbekundungsverfahren ethos07 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 04.05.2010 11:18
BAG-SHI fordert „Kooperation durch Beteiligung" statt "kooperativer Jobcenter" wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 19.02.2008 19:14
ist ein neuer "11. september" geplant?? ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 28.11.2007 10:19
Geplant: Eltern zahlen für ihre 39-järigen "Kinder" fffrank ALG II 16 20.08.2006 09:24


Es ist jetzt 17:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland