Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Alterssicherung

Ü 50 Spezielles Forum für über 50jährige


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2007, 11:26   #1
uhrenpet->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.08.2007
Beiträge: 19
uhrenpet
Standard Alterssicherung

Glück Auf

Gibt es für Rentner eine Grundrente und wie hoch ist diese?

Schöne Grüße aus Sachsen
uhrenpet ist offline  
Alt 24.08.2007, 11:55   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Öhm erklär mal was Du meinst, es gibt Grundsicherung für alle, die nicht erwerbsfähig sind
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 24.08.2007, 12:40   #3
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Standard

Einmal allgemein geschossen:
Wenn Deine Rente unter dem Hartz-IV-Satz liegt, hast Du generell die Möglichkeit Dir die Rente auf den H-IV-Satz aufstocken zu lassen.

Meine persönliche Empfehlung wäre aber generell sich, so lange man gesundheitlich dazu in der Lage ist, sich eienn 400EUR-Job zur Rente zu suchen. Man spart sich jede Menge Amtsgerangel...

Wenn das nicht geht: Dann auf zur Agentur und sich gegen Geld ein bißchen beherrschen lassen.
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 24.08.2007, 13:00   #4
uhrenpet->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2007
Beiträge: 19
uhrenpet
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Öhm erklär mal was Du meinst, es gibt Grundsicherung für alle, die nicht erwerbsfähig sind
Ich habe gehört es gibt eine Grundrente die höher als ALG 2 sein soll.
uhrenpet ist offline  
Alt 24.08.2007, 20:53   #5
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard

Zitat von uhrenpet Beitrag anzeigen
Ich habe gehört es gibt eine Grundrente die höher als ALG 2 sein soll.
Ich vermute mal, du meinst die "Grundsicherung"? - So genau kenne ich mich auch nicht aus, aber ich meine: wenn die eigene Rente nicht das Existenzminimum deckt, dann erhält man Grundsicherung. Und die entspricht in dem Sozialgeld - früher: Sozialhilfe.
Da diese Grundsicherung etwas anders berechnet wird als ALG-II, ist sie in manchen Fällen etwas höher als das ALG-II. Und die Zuverdienstregelungen sind anders.
Wobei es da wohl sehr auf die Einzelumstände ankommt.
Würde an Deiner Stelle vielliecht mal bei der gesetzlichen Rentenversicherung einen Beratungstermin ausmachen; ich glaub, die rechnen einem dort die verschiedenen Möglichkeiten durch.
ethos07 ist offline  
Alt 25.08.2007, 09:40   #6
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard

so wie ethos07 das schreibt ist das schon richtig.
Für Altersrentner oder dauerhaft voll Erwerbsgeminderte gibt es die Grundsicherung(SGBXII 4. Buch). Die wird gezahlt, wenn Deine Rente nicht reicht, Deinen Bedarf zu decken. Ist aber nicht höher als das ALGII. Was man zuverdienen darf, sollte man mit der Rentenversicherung klären.
Für Leute , die nicht dauerhaft erwerbsgemindert sind, aber keine 3Stunden täglich arbeiten können gibt es die HLU(SGBXII 3. Buch). Auch hier ist das ungefähr der gleiche Betrag wie ALGII. Zuverdienst hier 350€.
Wenn man ein G im Schwerbehindertenausweis hat, bekommt man 17% mehr bei der Grundsicherung
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 25.08.2007, 20:06   #7
waldau->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2007
Beiträge: 500
waldau
Standard

http://www.google.com/custom?q=Grund...D%3A1%3B&hl=de

Hoffe es reicht
waldau ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alterssicherung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alterssicherung für Hartz IV-Bezieher beläuft sich auf monatlich 2,19 EUR Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 23.02.2008 07:33
Alterssicherung und Sparkonto für Beerdigung villa12 Ü 50 5 02.01.2008 23:34


Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland