Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung nach §59 - Einschaltung ÄD

Ü 50 Spezielles Forum für über 50jährige


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2013, 17:22   #1
Falwalla
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 364
Falwalla Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Einladung nach §59 - Einschaltung ÄD

hallöle, als erstes stell ich mal die einladung ein.

einladung-jc-..2013.jpg



fragen:
1. wie stelle ich mich darauf ein?
2. was sollte ich tunlichst unterlassen?
3. ist der ÄD da schon vor ort, dabei? nee oder?

vorgeschichte: bin seit aug. 2012 viermal im krankenhaus gewesen (nierensteine-steinreich). kommt leider immer wieder, muss ich mit leben.
so, als ich letztens im januar bzw. februar d. J. wieder dran war, hatte ich eine einladung zur abklärung meiner beruflichen situation erhalten und blieb dieser, da über notaufnahme ins KH, fern.
teilte dies aber noch - durch kind - rechtzeitig mit. sanktion blieb nach rücksprache mit fm/sb aus. weil ich ja entschuldigt war.
der schickte mir ne EGV -> ziele: "Stabilisierung d. gesundheitszustandes" u. "feststellung der erwerbstähigkeit".

meine k-geschichte is ja nu nich so schlimm (na ja), wie bei anderen hier.
der will den ÄD einschalten. klar kann ich arbeiten (möcht ja auch), nur wenn son steinchen mich ärgert, tja, fall ich halt aus (für mehrere wochen).

ich hoffe, ihr habt ein paar tipps/verhaltensregeln.


lg F.

nachtrag: kann fm/sb bzw. wird eine neue EGV - die alte ist bis ende aug.2013 gütlig - ausstellen?
Falwalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 19:09   #2
Holger01
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2012
Beiträge: 1.399
Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01 Holger01
Standard AW: Einladung nach §59 - Einschaltung ÄD

In der Einladung stehen der genaue Termin und die Adresse; dadurch könntest du für einen mitlesenden JC-SB identifizierbar sein.
Am besten meldest du dich bei der Forum-Redaktion/Moderation zwecks Löschung.

Ja, und zu deiner Frage: Ich vermute, dass der ÄD im Moment noch nicht eingeschaltet ist, oder?
In dem Termin sollen dann wahrscheinlich deine Unterschriften (!) eingesammelt werden.

Schaue dich hier im Forum um zum Thema ÄD-Fragebogen und Schweigepflichtentbindungen.
Man wird versuchen, dich mit rechtswidrigen Drohungen zur Unterschrift zu bewegen.

Es würde aber völlig genügen, die Schweigepflichtentbindungen direkt (!) dem ÄD zukommen zu lassen, auf keinen Fall über das JC.

Für besser halte ich es, wenn du dir selbst von deinen Ärzten Atteste schreiben und dir gegebenenfalls Untersuchungsergebnisse aushändigen läßt, um sich zum ÄD-Termin mitzunehmen.

Zu deiner Nachfrage: Nach meiner Kenntnis kann eine bestehende EGV nur aus wichtigem Grund geändert werden. Ich glaube aber nicht, dass eine Krankenhaus-Notaufnahme dies gleich rechtfertigt.
Auch wenn es sich um ein länger bekanntes Nierenproblem handelt.

Dessen ungeachtet dürfte eine Gesundheits-bezogene Vereinbarung in einer EGV nichts zu suchen haben.

Die weitere Frage wäre dann an dich, wie du dir deine Zukunft vorstellst. Hilft dir vielleicht eine Feststellung der Einschränkung deiner Erwerbsfähigkeit? Dass musst du selbst entscheiden.

Weiteres findest du hier in den einschlägigen Threads.
...
__

[SIZE=2][SIZE=2][SIZE=2][/SIZE][/SIZE][/SIZE]
Holger01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 16:08   #3
Falwalla
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 364
Falwalla Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung nach §59 - Einschaltung ÄD

.........
Falwalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 16:12   #4
Falwalla
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 364
Falwalla Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einladung nach §59 - Einschaltung ÄD

Holger01, danke für dein antwort.
Falwalla ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einladung, einschaltung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung nach §59 von mir abgesagt, nun kommt keine neue Einladung !! Ratloser2006 ALG II 6 16.03.2012 22:01
Dauerhafte AU - Einschaltung des ÄD Eagle ALG II 0 09.08.2010 19:53
Standard EGV - Einschaltung des Gesundheitsamtes Madman Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 15 01.04.2010 21:02
Einschaltung des Sozialgericht vor Widerspruchsbescheid möglich? Ricardo 2008 Allgemeine Fragen 36 12.01.2009 12:21
nach Ablehnung der Rente Einladung nach § 309 trotz AU? FrauBiene Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 21.11.2008 13:59


Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland