Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 21.08.2009, 19:57  
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.802
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Standard Suche Linuxtreiber für mustek Flachbettscanner

Hallo gemeinde,

diesmal frage ich wegen eines Linux- Treiber- Problems speziell die Linux/Unix- Cracks unter euch um Rat.
Ich benötige für zwei Flachbettscanner der Firma Mustek (der erste Scanner ist ein Mustek 1200 UB Plus und der zweite ein Mustek ScanExpress 6000P, mein Betriebssystem Suse Linux 10.0 bald aber wieder 11.x) dringend Linuxtreiber. Der Supportmitarbeiter, den ich heute, nach dem ich die Homepage der Firma Mustek erfolglos durchstöberte, telefonisch kontaktierte, sagte mir daß die Firma keinen Linuxsupport macht und auch keine Treiber für Linux anbietet und ich sollte mich doch mal in Linuxcommunities umsehen, ob da nicht schon jemand einen Treiber dafür programmiert hat.

Meine ganz spezielle Frage ist wo bzw. bei welcher Linuxcommunity ich das Script für den Treiber erhalten kann?(evtl hat das ja hier auch schon jemand programmiert :liebguckundbittebittesag:) Wie muß ich und wo muß ich dieses Script bei Linux einbinden? Wie ist dann die weitere Verfahrensweise?
Falls ich den Treiber selber schreiben muß, wie ist dann da die weitere Vorgehensweise und was muß ich da alles beachten?
Lieber wäre mir ein fertiges Script, das ich dann nur noch entsprechend einbinden muß...
Ich bin Linuxanfänger und bitte daher um detaillierte antworten und bitte blondinenfreundlich erklären


Ich sag auch schon mal ganz artig danke schön an alle.


meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline   Mit Zitat antworten