Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 29.05.2009, 20:47  
Aber hallo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Interessengemeinschaften...

Das alles ändert nichts an den Fakten. Egal wie lange, wie oft, und ob mit Ergebnis oder nicht wir uns die Köpfe zerbrechen und die Mäuler fusselig diskutieren, niemand wird auf die Entscheidung des BVerfG einfluß haben.

So lange die FM Gesetze brechen dürfen ohne auch nur die geringste Konsequenz, so lange nützt auch eine Erhöhung nichts, da diese durch Sanktionen mehr als wettgemacht wird.

Das allermindeste was wir machen müßten, ist eine wöchentliche Großdemonstration mit mindestens 2 Millionen Teilnehmern Bundesweit und die an einem Tag an dem "es schmerzt" - also nicht am Sonntag.