Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 20.05.2009, 18:00  
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Standard AW: Verkaufspreis für eine Domain...

wie hier:
Zitat:
Da werden für Domains in der "Qualität" von "super-biotechaktientips-online.de" Mindestgebote von EUR 10.000 und mehr gefordert, obwohl solche Namen oft nicht mal die Registrierungsgebühren wert sein dürften.
Andererseits findet man gelegentlich auch relativ gute Namen für unter EUR 500, also richtige "Schnäppchen". Dies zeigt - dass es im Gegensatz zum Immobilienmarkt - für Domain-Namen immer noch keine allgemein anerkannten Bewertungsgrundsätze gibt. Zudem herrscht am Domain-Markt eine sehr geringe Preistransparenz.
Anhaltspunkte zur Bewertung von Domain-Namen kann die RICK-Formel liefern.
HajoDF ist offline   Mit Zitat antworten