Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.03.2009, 00:01  
Mobydick
Gast
 
Benutzerbild von Mobydick
 
Beiträge: n/a
Standard AW: EGV als ALG II Aufstocker verpflichtend?

Nein, aber wenn sie aufstockend ALG II bezieht, wird es eine EGV nach ALG II sein. Da eine Anhörung wegen nicht Nachkommen von Pflichten kam, kann auch sonst nur eine EGV nach ALG II sein.

Und selbst wenn es eine EGV nach ALG I wäre, müsste sie die Anhörung mit einer Krankmeldung begründen, denn etwas muss sie ja schreiben.