Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 24.03.2009, 19:26  
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Standard AW: Mehrbedarfszahlungen - Erfahrungen

Was sagt denn Dein Hausarzt zu dem erhöhten Insulinbedarf?
Wirst Du durch eine Fach-Praxis betreut?

In meinem Bekanntenkreis habe ich jemanden, der bislang den Mehrbedarf wegen Diabetis bislang noch bei jedem Folgeantrag bewilligt bekam.
Allerdings auch nicht ohne Probleme.

Z.B. wird jedesmal vom Arzt erneut die Bescheinigung verlangt, daß die Erkrankung lebenslang bestehen wird
Der Arzt kriegt schon langsam die Krise und versteht dieses Rumgezicke nicht.
Denn die Diagnose ist doch nun eindeutig und auch endgültig.
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline