Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.02.2009, 10:57  
Hawk321
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hawk321
 
Registriert seit: 30.10.2005
Beiträge: 196
Hawk321 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeit TUJA

Ich hatte bis jetzt 5 verschiedene ZA's gehabt und mit unzaehligen Kontakt.
Nicht eine einzige hatte fair gespielt. Es wurde IMMER schon bei der Stellenanzeige gelogen.
Mittlerweile hab ich mich zu einem speziallisten entwickelt in Sachen "lesen von Stellenanzeigen, besonders von ZA's".

Diese gesamt Thematik ist im Kern so verlogen, kein IG Metall Tarifvertrag (nicht ZA) laesst Leute unter 12 Euro arbeiten...Deutschland ein Hochlohnland??? Ne...dank ZA wird hier massiv geltenes Recht ausgehebelt.

Was mich speziell bei TUJA stutzig macht...wieso wird dort so weit mit dem EG Gruppen gehandelt? Ist das eine generelle Aussage oder bezieht sich das auf ein einzelnes Stellenangebot??? Klaere uns da mal auf.

@all und Martin

Koennte man nicht manche Disponenten strafrechtlich verfolgen, wenn man mal wieder leere Versprechungen gibt wie "Suchen 3 Mitarbeiter fuer Stelle XY zum sofortigen Einsatz" und es mal sich mal wieder heraus stellt, das keine Stelle existiert sondern nur der Bewerberpool aufgefrischt wird???

Das Amt sagt "nicht erlaubt", handelt leider nicht. Polizei sagt "keine Ahnung"...Anwaltshotline (Rechtsschutz)..."keine Ahung"

Musste erst vor kurzem wieder mehrmals diese Erfahrungen machen und teuer Spritgeld bezahlen (sehr hohe Strecken ~1600km). Die Arge will (wie auch das Gesetz) das die AG's diese Kosten tragen...die stellen sich leider immer wieder quer...der Verlust im ganzen fuer uns Steuerzahler geht laut Arge in die 2 stellige Millionen.
__

Ich kann gar nicht so viel Essen wie ich auf Deutschland kotzen muss
Hawk321 ist offline