Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 11.02.2009, 03:53  
Andi_->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Beiträge: 647
Danke (vergeben):
Danke (erhalten):
Andi_ Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Willkürliche Zensur im ELO Forum?

Zitat von avalon Beitrag anzeigen
Stimmt, der Aufruf über anonymouse.org funktioniert nicht. Bei anderen Seiten funktionierts, hab's stichprobenartig getestet.

Allerdings ist die Gratisvariante dieses Dienstes offenbar ein ziemlicher Murks! Ich kann
z.B. WEB.DE - E-Mail - Suche - DSL - Modem - Shopping - Entertainment aufrufen, aber bei der Anmeldung bekomme ich eine Fehlermeldung "Fehler! Nur die VIP-Version von Anonymouse unterstützt verschlüsselte Verbindungen". Was genau treiben die also da? Zur Technik steht da nix erhellendes, ausser dass "persönliche Informationen gefiltert werden". Solange man nun garnicht weiss, was die tun und woran es hier scheitert, würde ich nicht gleich von Zensur reden!
Vorab, ich nutze die VIP Version. Sie erlaubt verschlüsselte Login sogar in meine Bank weltweit, egal wo ich surfe, anonym. Nicht erst seit Gestern, sondern schon einige Jahre. Auch phpBB lässt sich damit normalerweise nutzen. Die Qualität ist nach meiner Meinung weitaus besser wie es bei vielen anderen Diensten ist. Es wird -keine- Vorratsdatenspeicherung betrieben, was ich vom gerade genutzten russischen Dienst nicht sicher weiß. Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass es nun nicht mehr geht - was immer ging. Der Betreiber geht wie beschrieben davon aus, dass der Fehler am Ziel liegt, also das dieses Forum den Datenschutz-Dienst blockiert. Interessant finde ich in dem Zusammenhang auch die Änderung der Überschrift meines Beitrag. Zensur 2.0?
__

Dies ist meine private Meinung konform Artikel 5 GG.
Andi_ ist offline