Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 16.07.2006, 13:31  
Arco
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.02.2006
Ort: Kassel / Hessen
Beiträge: 4.272
Arco
Standard

hm - wundert mich das "unser" RA nichts dazugeschrieben hat, aber ...

(jetzt laienhaft ausgedrückt)

ab 22 Uhr ist allgemeine Nachtruhe angesagt - das gilt auch für Jugendräume der Gemeinde oder ähnlich ....

wenn das so ist wie beschrieben, dann Anruf an die Polizei und die muß dort einschreiten .... (nicht unbedingt gleich um 22:10 Uhr sondern dann mal um 01:00 Uhr ! !) und dies dann mehrmals - dann habt ihr sogar im Protokoll der Polizei dies aktenkundig ....

dann das Ordnungsamt der Gemeinde informieren und um Abhilfe bitten (egal ob der Gemeinde der Jugendraum gehört oder nicht) ....

dem Vermieter schriftlich darauf hinweisen das er auch was unternehmen sollte sonst Mietminderung androhen und Frist setzten .....

(achsooooo - ein Grund für eine fristlose Kündigung ist das allerdings so nicht)

:icon_kinn: :icon_kinn: und ob das alles dann was nützt ? ? ? in einer kleinen Gemeinde (Nachbarn-Gemeindeverwaltung-Polizei) waage ich fast zu bezweifeln ..... nur eine andere Möglichkeit gibt es nicht :(
Arco ist offline