Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 07.12.2008, 12:48  
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Forum per Handy

Zitat von Admin2 Beitrag anzeigen
Ich hab das jetzt mal absichtlich nicht nach OT verschoben.
Die Bedenken die hier geäußert wurden haben durchaus einen realen Hintergrund und somit können die Beiträge dazu dringend nötige Aufklärung sein, die aber im OT fehlgehen würde weil dort nur angemeldete User lesen können.
Ist absolut kein Problem.

Ich möchte noch bemerken, dass das ELO für mich immer sehr wichtig war und ist und für mich wäre es tatsächlich ein großer Nachteil, es nicht mehr nutzen zu können, wenn ich keinen "normalen" Internetanschluss mehr habe.

Davon hängt im gewissen Sinne auch meine Existenz ab, da die Argen leider oft nicht alles rechtmäßig tun, wie sie sollten. So gesehen ist ein Hartz4-Empfänger, der in der Lage ist seinen Bescheid zu lesen und sich nicht alles gefallen zu lassen, tatsächlich auf das Internet angewiesen. Habe es schon so oft erlebt, dass andere Empfänger nicht wissen, was ihnen zusteht und sich nicht wehren.
Zur Arbeitssuche natürlich auch, selbst wenn das auch im Arbeitsamt ginge. Aber Mails abrufen ist wieder eine andere Geschichte. Ich kann mit meinem kleinen Kind ohne Betreuung nicht dauernd ins Internetcafe rennen und da meine Fragen stellen, dafür fehlt ihr die Geduld.
  Mit Zitat antworten