Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 02.12.2008, 16:58  
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Achtung Trojanermails

Ach, ich glaube, das ich mich schon sehr gut auskenne und aus meiner Programmierarbeit weiß, wie schnell man Sicherheitslücken ausnutzen kann.
Aber vertraue ruhig weiter, dass man unter Linux keine Antivirussoftware braucht. Eigentlich wieß man dies spätestens seit 2001. Es gibt zwar noch nicht so viele Viren, weil duch das OpenSouce-System Sicherheitslöcher wesentlich schneller durch die vielen User gestopft werden können. Dies setzt aber voraus, dass man sich mit diesen Sachen äußerst gut auskennt.

Aber vielleicht etwas zur Erhellung

Linux malware - Wikipedia, the free encyclopedia


Zitat von junghans2805 Beitrag anzeigen
Ich weiß Deine Kompetenz in Bezug auf das Thema Arbeitslosigkeit im weitesten Sinne sehr zu schätzen, aber von Computern hast Du wohl eher weniger Ahnung. Macht aber nix. Ich weiß, was ich weiß.

edit: Im übrigen gibt es immer noch das gute alte Prinzip von brain.exe
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline