Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 06.11.2008, 12:23  
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Firefoxfehlermeldung

Ich stelle den Fehler ebenfalls fest. Er beeinträchtigt nicht die Seitenanzeige o. ä. Ich vermute, dass es mit der Auswertung des JavaScript-Codes zur Einbindung von Google Analytics zusammenhängt. Es gibt ja hintereinander zwei Blöcke JavaScript auf dieser Seite:[code]<script type="text/javascript"><!--
var gaJsHost = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://ssl." : "http://www.");
document.write(unescape("%3Cscript src='" + gaJsHost + "google-analytics.com/ga.js' type='text/javascript'%3E%3C/script%3E"));
//-->
</script>[/code]

[code]<script type="text/javascript"><!--
var pageTracker = _gat._getTracker("UA-3401154-3");
pageTracker._initData();

pageTracker._trackPageview();
//-->
</script>[/code]

Im ersten Block werden seitenexterne JavaScript-Daten geladen (ga.js). Diese stellt die Variable _gat zur Verfügung, auf der die Methode _getTracker aufgerufen werden soll. Wenn jetzt ga.js warum auch immer nicht geladen bzw. eingebunden wird, existiert kein Objekt mit dem Referenznamen _gat. Ich persönlich denke, dass es an der Einbindung scheitert. Wenn ich nicht irre, wird ins Dokument geschrieben:

<script src='http://www.google-analytics.com/ga.js' type='text/javascript'></script>

Das ist zwar korrekt, allerdings gibt es ein Problem - meiner Meinung nach. Das ganze wird nämlich in einen Kommentarblock geschrieben. Also: Beim ersten Block müssten die Kommentarzeichen raus, damit der eingesetzte HTML-Code (der script-Block im script-Block) evaluiert werden kann.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline