Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Meine "Verbrecherlaufbahn", oder: Wie ausgekocht sind 18-jährige Schülerinnen?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2007, 13:31   #51
rivkele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 54
rivkele
Standard

Na sie soll nicht als Zeugin vernommen werden sondern schon als Täterin. Ist doch logisch- sie hatte den Antrag ausgefüllt, also belangt man nun sie anstatt mich.
rivkele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 13:42   #52
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Dann gilt das sie zur Sache nichts aussagen muss was sie selber belastet, sie muss nur ihre Personalien angeben, falls sie etwas entlastendes zu sagen hat, sollte sie das tun, es entscheidet darüber ob eine Anklage erhoben wird
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 14:45   #53
rivkele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 54
rivkele
Standard

Naja, sie wirds machen wie ich- nicht hingehen und Anwalt suchen, Akteneinsicht beantragen (mich interessiert schon, WER dahintersteckt- die Staatsanwaltschaft aus Eigenantrieb, oder die ARGE, damit sie irgendwen dingfest machen kann?) usw
Nur wirds bei ihr halt nicht so glimpflich ausgehen wie bei mir, schätze ich.
rivkele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 15:50   #54
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.549
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard

Der Richter hält sich jetzt schon den Bauch vor Lachen: "Herr Richter ich bin Abiturientin und wusste nicht wie man Geld vom Sparbuch abhebt." Muhahaha

Den Spruch kannste an eine Zeitschrift für 20 Euro verkaufen. Das veröffentlichen die dann unter PISA-Studie.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2007, 18:14   #55
rivkele->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 54
rivkele
Standard

Richtig lesen hilft, du Experte. Du hast anscheinend nichts von dem verstanden, was ich geschrieben habe. Ich hielt dieses Konto für GESPERRT bis 2006 weil meine Mutter mir das so sagte. UND ich durfte bis 18 nur 20 Euro pro Monat vom GIROKONTO abheben, was bei uns im DORF mangels Geldautomat nur mit zur Bank gehen und Überweisungsträger ausfüllen etc. möglich war- DEN Aufwand hab ich mir dann auch gespart. Ich habe das erst gelernt als ich von zu Hause weg in eine STADT gezogen bin wo es GELDAUTOMATEN gab und ich ständig BARGELD gebraucht habe. Wozu hätte ich das als Schülerin brauchen sollen? Es gibt nicht nur Großstadtkinder, denk mal drüber nach.

Ach, da hält sich kein Richter vor lachen den Bauch, da es zu gar keinem Prozess gegen mich kam.
rivkele ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
18jaehrige, 18jährige, ausgekocht, schuelerinnen, schülerinnen, verbrecherlaufbahn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der 74-jährige Bonner Claus Köster: "Ich würde jeden Job annehmen" wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 20 21.09.2008 01:27
keiner "kümmert" sich um meine Angelegenheiten - was machen? - wo beschweren? Sinus3000 ALG II 10 01.07.2008 15:06
"konzernsicherheit" - oder die augen offen halten nach "v.i.b.s." mo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 14.06.2008 14:27
"Hedge Fonds sind Gefahr für demokratische Gesellschaft" Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 11.11.2007 03:31
Beschluß BVerfG: Kontenabfrage Abrufe "ins Blaue hinein" sind unzulässig! Admin2 Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 29.09.2007 16:47


Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland