Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Umzug anderes Bundesland

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2011, 12:32   #1
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard Umzug anderes Bundesland

Guten Tag ,

ich muss gezwungermaßen ausziehen weil meine Mutter mich rausschmeißt.

Da habe ich mir gleich gedacht gut dann ziehe ich in die nähe von meinem Sohn und meiner Freundin.

Diese wohnen in einem anderen Bundesland.

Was muss ich denn nun genau machen ?
Habe mich dort schon nach Wohnungen erkundigt und habe gleich 2 Stück gefunden und die Vermieter wären auch damit einverstanden wenn die ARGE das übernimmt.

Das Problem ist nun ab dem 28 bin ich dann ohne festen Wohnsitz und schlafe erstmal bei meiner Freundin für die Wohnungssuche und die Anträge bezahlt mir die ARGE dort dann die Wohnung ?

Das wäre auch meine erste eigene Wohnung muss ich da noch irgendwas beachten ? Die Wohnungen liegen beide in dem Schema der ARGE also 45m² und bis 247€ Kaltmiete nebenkosten und heizkosten stimmen auch.

Muss ich damit nun einfach zu der ARGE dort und nen neuantrag stellen ?

Dort werde ich dann auch nochmal zur Schule gehen um meinen Abschluss zu verbessern und mich auch gleich für nach der Schule um einen Ausbildungsplatz bemühen.

Ich nehme auch gerne von der ARGE irgendwelche Maßnahmen an solange ich noch nicht zur Schule gehe also ich bin total kooperationsbereit mit der neue ARGE dort dann.
Also was muss ich noch beachten meine Freundin hat nur eine 3 Zimmer Wohnung die jetzt schon zu klein ist mit ihr und 2 Kindern.

Bei ihr Wohnen geht also nicht. Und wie gesagt ab dem 28 bin ich dann ohne festen Wohnsitz und übernachte bei meiner Freundin im neuen Bundesland.

Ich hoffe ihr habt da auskunft für mich.

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 13:18   #2
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Lass dir das schriftlich geben, mit deiner Mutter, dann gehst zum deinem zuständigen Job Center, redest mit denen und bittest um Hilfe.
Dann stellst schriftlich einen Antrag auf Zusicherung des Umzugs.
Das neue JC muss die Angemessenheit der neuen Wohnung bescheinigen (falls du Umzugskosten haben möchtest), vielleicht geht das ja auch von Sachbearbeiter zu Sachbearbeiter.

Dann stellst du schriftlich einen Antrag auf Umzugskosten und ziehst um:)

Beim neuen JC stellst du einen Antrag auf ALG 2, auf Kaution und Erstausstattung.

Aber den Mietvertrag nicht unterschreiben, solange das neue JC nicht schriftlich festgestellt hat, dass die Wohnung angemessen ist.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 13:37   #3
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

-immer bitte alles nur schriftlich : an die jetzige Arge

1.) Antrag auf Übernahme der Umzugskosten stellen mit den entsprechenden Begründungen
2.) Die beiden Mietangebote einreichen

Zu 1) und 2) bekommst Du von Deiner jetzigen Arge jeweils einen Bescheid
-Bitte um schnellstmögliche Bescheidung weil Obdachlosigkeit droht.

-Bei dem neuen JC mußt Du dann einen Neuantrag für die Leistungen stellen. Bei der KdU kann es Verzögerungen geben, aber bei den Regelleistungen ist das alte JC in der Pflicht, zumindest für den Juli weiterzuleisten, beantrage das gleich beim jetzigen JC, denn neue Leistungen wirst Du nicht vom neuen JC sofort bekommen.
Erst wenn die neue Wohnung schriftlich als angemessen bestätigt ist, weiteres unternehmen.Danach gehst Du zum neuen JC und stellst Neuantrag. Da mußt Du dann so einiges vorlegen : Mietvertag, Personalausweis, wahrscheinlich Kontoauszüge der letzten 6 Monate, Anmeldebestätigung der Gemeinde,KfZ-Unterlagen,und und und.. das kriegste alles beim 1. Besuch mitgeteilt und mußt dann noch mal hin.Ab 01.08. sollte das alles im grünen Bereich sein.
- Weiterhin kannst Du Antrag auf Erstausstattung der Wohnung stellen.
-Sprech die Vermieter an, bitte um zeitlichen Rahmen für die Unterzeichnung des Mietvertrages, ein Mietangebot müssen die jetzt sowieso schnellstens erstellen,damit Du es sofort beim jetzigen JC einreichen kannst.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 17:30   #4
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Hallo ,

naja ich habe garnicht vor irgendwelche Kosten zu haben um zu meiner Freundin zu kommen. Das was ich habe passt in eine Tasche.

Das Ticket für den Zug ist auch schon gekauft und ich fahr am Montag zu ihr.

Kann ich auch alles dort Regeln ? weil ich keine Möglichkeit mehr habe hier hin zu kommen. Sondern nur noch dort wo meine Freundin wohnt.

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 18:24   #5
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

-Dann unterschreib dort sofort einen Mietvertrag, das Du Boden unter die Füße bekommst, dann damit sofort zum Neu-JC und Neuantrag stellen.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 18:35   #6
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Ja wie sieht das denn bei der Kaution aus ?

Die müsste dann die ARGE tragen weil ich die nicht aufbringen kann.

Also heißt das da ich am 28 nen Besichtigungstermin habe zu einer Wohnung -> Ich unterschreibe bei dem den Mietvertrag -> Gehe damit zum JC und die übernehmen dann auch Kaution ?

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 19:37   #7
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Zitat:
Ja wie sieht das denn bei der Kaution aus ?
-Ohne vorherigen Antrag läuft da nichts.

Die müsste dann die ARGE tragen weil ich die nicht aufbringen kann.

Also heißt das da ich am 28 nen Besichtigungstermin habe zu einer Wohnung -> Ich unterschreibe bei dem den Mietvertrag -> Gehe damit zum JC und die übernehmen dann auch Kaution ?

- Nein ! Du mußt Dein Vorgehen ändern wenn Du Kautionsleistung willst. Du mußt sofort Kaution beim neuen JC beantragen, da wollen die dann erst ein Mietangebot sehen ! Mir ist zwar ein Gerichtsurteil bekannt, wo dem Betroffenen der ohne die Angemessenheitsprozedur umgezogen war, die Kaution per Gericht zuerkannt wurde, doch was hilft Dir das wenn das JC erst mal dicht macht und Kaution verweigert ? Da mußt Du mit rechnen !
-Also: Mietangebot und Antrag auf Kaution schnellstens beim JC einreichen. Da Dir Obdachlosigkeit droht, nicht erst Anträge einreichen sondern sofort zum zuständigen SB und Entscheidung fordern. Ohne die Kautionszusage hängst Du am Tropf der Arge.
P.S. : Laß Deine Mutter unbedingt eine Erklärung unterschreiben,das Sie Dich an die frische Luft gesetzt hat und lege das beim JC vor.

...............
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 20:20   #8
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Also ich rede mit dem Vermieter der soll mir ein Mietangebot geben.

Meine mutter soll mir auf nen Blatt Papier schreiben das sie mich vor die tür gesetzt hat und damit gehe ich dann zum neuen Amt und beantrage KAutionskosten für die Neue Wohnung ?

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 20:43   #9
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

- Ja, Mietangebot und Kautionsantrag vorlegen

-Vielleicht gibt es eine Alternative für die JC -Kaution.
Kautionsbürgschaft (bei Eurokaution.de zB.) trotz Schufa?

Zitat:
Selbst bei Arbeitslosigkeit hat man die Möglichkeit seine Verbindlichkeiten mit kleinen Raten abzustottern
Hhm, kannst ja mal dort nachfragen ob Du die Kautionsbürgschaft dort kriegen kannst. Das hätte den Vorteil, das Du dann einen Mietvertrag sofort unterschreiben könntest. Bin aber eher skeptisch das diese Schiene funktioniert. Aber fragen kostet nichts.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 20:46   #10
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Also in der Schufa stehe ich nicht Negativ drin das weiß ich da ich mir eine Auskunft hab kommen lassen.

Also würde das mit der Kaution in Ratenzahlung funktionieren denke ich.

Gut danke für die Antworten.

Wo bekomme ich denn ein Kautionsantrag her ?

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 21:46   #11
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

-Hier mal verschiedene Anbieter im Vergleich :

Mietkautionsbürgschaft |
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 23:07   #12
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Ok danke für die vielen Antworten und danke dir Kikaka für die Hilfe hierbei.

Also um das nochmal klar zu machen für mich :

Am Dienstag bei der Wohnungsbesichtigung sag ich dem Vermieter das er noch warten soll und mir ein Mietangebot macht.
Damit gehe ich dann zum neuen JC und lasse mir dort sofort sagen ob die Wohnung angemessen ist und stelle dort Kautionsantrag bzw Kautionsübernahme.
Wenn das soweit gelaufen ist Mietvertrag unterschreiben.
Dann zur ARGE bzw JC und dort einen kompletten Neuantrag stellen.

Und dann sollte erstmal ruhe sein odeR ?

Ich kann denen auch sagen das ich zu jeder Maßnahme bereit bin und voll mit denen Kooperiere oder ? Also alles was die mir geben an jobs auch annehmen. Zusätlich will ich mich eh Arbeitssuchend / Ausbildungssuchend melden damit ich Berufsberatung bekomme und dort vernünftig die Schule machen kann richtig ?

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 08:00   #13
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

-Behalte das Tema Erstaustattung der Wohnung im Auge

Erstausstattung - HartzIV 4 - Erstausstattung bei Hartz4 - ALG 2

ALG II ANTRAG UND ERSTAUSSTATTUNG - ALG 2 - unter 25 Jahre - Hartz IV Forum


Zitat:
Wenn das Amt zugestimt hat das sie die Miete übernehmen hast Du auch Anspruch auf erstaustattung.
-Also Antrag vorbereiten, wenn die Wohnung als angemessen bestätigt ist, sofort den Antrag vorlegen.

Zitat:
Das wäre auch meine erste eigene Wohnung muss ich da noch irgendwas beachten ? Die Wohnungen liegen beide in dem Schema der ARGE also 45m² und bis 247€ Kaltmiete nebenkosten und heizkosten stimmen auch
-Das wird ausschlaggebend sein. Wir können das gerne noch mal gegenchequen, wenn die Wohnung auch nur um 1 Euro unangemessen ist, gibt es keine Kaution und keine Erstaustattung.
- Sind in den 247 Euro die kalten Nebenkosten mit drin ? Oder rechnen die Nettokaltmiete und kalte Nebenkosten separat ? Klär das bitte unbedingt vorher, wenn Du das JC benennst, prüfen wir das gerne durch, ansonsten hier gucken
Harald Thome - Örtliche Richtlinien
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 09:56   #14
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Zitat von breaker92 Beitrag anzeigen
Am Dienstag bei der Wohnungsbesichtigung sag ich dem Vermieter das er noch warten soll und mir ein Mietangebot macht.
Damit gehe ich dann zum neuen JC und lasse mir dort sofort sagen ob die Wohnung angemessen ist und stelle dort Kautionsantrag bzw Kautionsübernahme.
Wenn das soweit gelaufen ist Mietvertrag unterschreiben.
Dann zur ARGE bzw JC und dort einen kompletten Neuantrag stellen.
Mietangebot kann auch der noch nicht unterschriebene Mietvertrag sein.
Du musst vor dem Kautionsantrag und vor der Wohnungssache einen Neuantrag stellen, sonst sind sie evtl. für dich nicht zuständig; mach das zeitgleich.

Normalerweise machen sie auf den Mietvertrag oder auf die Kopie einen Vermerk drauf, Wohnung ist angemessen o.ä.; dann darst du unterschreiben.

Falls die das machen, lass dir ein Schreiben ausstellen, in dem das JC bescheinigt, die Kaution zu übernehmen.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 10:06   #15
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Und ganz wichtig, geh nicht alleine zur ARGE!!!!!
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 12:50   #16
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Kaltmiete: 175,00 EUR
Nebenkosten: + 60,00 EUR
Heizkosten: + 50,00 EUR
Gesamtmiete: = 285,00 EUR

Die gehen von der Kaltmiete aus. Bis 50,70€ dürfen Heizkosten sein.
Wohnung ist in Chemnitz.

Hat genau 45m².

Also muss ich den Neuantrag und das Mietangebot gleichzeitig abgeben ?
Ich suche mir dann noch jemanden der mitkommt zur ARGE als Zeuge oder so ^^.
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 12:59   #17
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

ich hab jetzt zwar keinen paragraphen zur hand, meine aber, dass heizkosten, sofern angemessen immer vollumfänglich zu übernehmen sind.

so weit ich weiß muss das alte jobcenter in abstimmung mit dem dann zuständigen jobcenter die angemessenheit der wohnung und die umzugsnotwendigkeit bescheinigen. allerdings benötigst du keine umzugskosten sondern nur die kaution für die neue wohnung, da würde ich es genau so machen wie du geschrieben hast: neuantrag inkl nicht unterschriebenen mietvertrag/mietangebot und kautionsantrag hinbringen und bescheinigen lassen. und denk an den antrag auf erstausstattung!

viel glück!
Anzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 13:12   #18
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Also gut.

Mietangebot / nicht unterschrieben Mietvertrag
Kautionsantrag
Neuantrag
Erstaustattungsantrag
und den Zettel den meine Mutter mir höflicher weiße noch schreibt das sie mich rausgeschmissen hat.

Das alles zum neuem JC und dann hoffen richtig ?

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 13:52   #19
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

richtig, aber mit hoffen kommst du da nicht weit. lass dir mit stempel/unterschrift bestätigen, was du alles abgegeben hast. ob du bestimmte fristen setzen kannst oder sofort ansprüche hast weiß ich nicht, evtl meldet sich noch jemand dazu.

pass auf, dass dir nicht versucht wird vorerst eine bg mit deiner freundin anzudichten oder ähnliches.
Anzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 14:05   #20
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Jop da bin ich auch dagegen wir versuche das nun schon zum 3 mal.
Und deswegen will ich noch nicht mit ihr zusammenziehen.

Nunja das werd ich schon zu verhindern wissen.

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 15:13   #21
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

-Chemnitz rechnet nach Bruttokaltmiete
1-Personen-Haushalt 45 m² 300 € Obergrenze, zweite Tabelle nur
247,50 €, warum , wieso 2 Tabellen, keine Ahnung,
aber egal,

-Du hast 235 Euro Bruttokaltmiete, die Wohnung ist angemessen

-Mach einen neuen Threat auf, Beistand für JC Chemnitz gesucht...

Betreffs dem Fortgang der Leistungen :
-Da Du Dich beim alten JC nicht abgemeldet hast, wirst Du Deine Leistungen am 01.07. weiter bekommen. Der Anteil der Regelleistung ist eigentlich nicht das Problem, da gibt es Regelungen über die BA, das neue JC kann das intern mit dem Alt-JC ausgleichen und abstimmen.
-Bei den KdU- Leistungen, die ja kommunal gesteuert und geleistet werden, könnte es zu Hickhack kommen. Ich gehe mal davon aus,das Du an die Mutter KdU zahlen mußtest.... Es wird Dir dann wohl eine Rückzahlungsaufforderung für die KdU vom Alt-JC zukommen.
-Mach denen klar,das Du keine andere Wahl hattest,als auf der Stelle die Flucht nach Chemnitz die zu ergreifen...Mach denen klar, das es Unterschlupf in Chemnitz bei Bekannten nur für wenige Tage gibt...die sollen bitte sofort handeln,um Obdachlosigkeit zu verhindern.
Hm, ein Umzug der besonderen Art, Ich wünsch Dir alles Gute...
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 15:54   #22
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Wie meinst du das mit einem neuem Thema ?

Also die KdU-Leistungen gingen sofort zu meiner Mutter vom Amt aus. Ich hatte nur meine Regelleistungen selbst auf mein Konto bekommen.

Ich danke dir Kikaka.

Mfg
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 16:36   #23
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Zitat:
Wie meinst du das mit einem neuem Thema ?

- Kannst einen neuen Threat ins Forum stellen mit dem Thema Begleitung für JC Chemnitz gesucht.

Also die KdU-Leistungen gingen sofort zu meiner Mutter vom Amt aus. Ich hatte nur meine Regelleistungen selbst auf mein Konto bekommen.
- ja o.k., die Regelleistung brauchst Du ja unbedingt für Juli. Informiere Dein neues JC beim Erstbesuch darüber. Hoffentlich rückt Deine Mutter die KdU für Juli wieder raus, aber Ich denke mal wenn Dein altes JC die Miete überwiesen hat, sollen die sich mit der Mutter kurzschließen. Wenn Du in Chemnitz Fortschritte machst, gib Deinem Alt-JC eine Info, nicht das die noch auf die Idee kommen,Dich nachher in Regreß zu nehmen.

.........
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 16:49   #24
breaker92->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 14
breaker92
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Also ginge das sonst nur für ab August mit der Wohnung wegen der KdU ?

Meine Mutter ruft am Montag beim Alt-JC an und sagt denen das ich weg bin...
breaker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 17:49   #25
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Umzug anderes Bundesland

Zitat:
Also ginge das sonst nur für ab August mit der Wohnung wegen der KdU ?
-Der Vermieter kann Dir am Dienstag ein Mietangebot bzw. Mietvertrag ausfüllen , Mittwoch kannst Du zum JC , es hängt dann alles vom JC ab, eigentlich können die Dich nicht vertrösten bis 01.08.,frag Sie ob Sie bis 01.08. Pensionskosten übernehmen wollen aber keiner weiß wie die da ticken...Mach mit dem Vermieter möglichst Mietbeginn01.07 alternativ 01.08. aus, er soll beide Optionen vermerken, damit Er Dich nicht auf 01.07 festnageln kann..
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anderes, bundesland, umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug in anderes Bundesland Balkonia Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 22.09.2010 11:35
Umzug in ein anderes Bundesland ??? BritishSky U 25 18 16.06.2010 11:18
Umzug in ein anderes Bundesland... ??? Icke26 ALG II 5 04.07.2008 15:15
Umzug in anderes Bundesland Susi234 KDU - Umzüge... 8 18.06.2007 11:22
Umzug in anderes Bundesland Quintra KDU - Umzüge... 15 06.02.2006 18:46


Es ist jetzt 15:25 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland