Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Habe ich Chancen auf Unterstützung während einer Weiterbildung?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2011, 17:18   #1
mediengirl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 1
mediengirl
Frage Habe ich Chancen auf Unterstützung während einer Weiterbildung?

Hey Ihr Lieben!

Habe eine verzwickte Situation, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen.

Ich bin 21, habe 2 Jahre lang eine Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten gemacht (bezahlte Ausbildung), danach 1 Jahr gejobbt und letztes Jahr eine Lehre zur Verkäuferin angefangen. Diese hab ich recht schnell abgebrochen und mache nun seit Januar meinen Traum: Weiterbildung zum Mediengestalter IHK.(basierend auf meiner Ausbildung). Diese Ausbildung kostet 145 Euro im Monat und ich konnte mir das nur leisten, weil mein Freund mir Unterkunft und Essen bezahlte. In der Ausbildung ist ein Praktikum enthalten, d.h. ich gehe fast die ganze Zeit 8 Stunden täglich arbeiten, leider unbezahlt (evtl. besteht noch Hoffnung ein paar Euro beim Chef rauszuschlagen, versuche ich gerade)

Die Situation jetzt ist folgende: ich habe als Einnahme nur das Kindergeld, was fast vollständig für die Ausbildung draufgeht. Mein Freund und ich haben uns getrennt und ich muss ausziehen.

Habe ich denn irgendeine Chance von staatlicher Unterstützung? ich habe mich bereits belesen, aber es sieht wohl eher düster aus.

Ich habe keinen großartigen Ansprüche, nur ein bescheidenes Heim über'm Kopf und was zu essen. Ich kann def. nicht in der Wohnung bleiben.

Meine Eltern wohnen über 600 km weit weg, haben selber kaum was, können mich nicht unterstützen :-( ich wohne schon seit 3 Jahren nicht mehr zu Haus.

Evtl. habt ihr einen Tipp für mich? Bin euch sehr dankbar!
mediengirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 23:12   #2
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Standard AW: Habe ich Chancen auf Unterstützung während einer Weiterbildung?

Zitat von mediengirl Beitrag anzeigen
Hey Ihr Lieben!

Habe eine verzwickte Situation, evtl. könnt ihr mir weiterhelfen.

Ich bin 21, habe 2 Jahre lang eine Ausbildung zum gestaltungstechnischen Assistenten gemacht (bezahlte Ausbildung), danach 1 Jahr gejobbt und letztes Jahr eine Lehre zur Verkäuferin angefangen. Diese hab ich recht schnell abgebrochen und mache nun seit Januar meinen Traum: Weiterbildung zum Mediengestalter IHK.(basierend auf meiner Ausbildung). Diese Ausbildung kostet 145 Euro im Monat und ich konnte mir das nur leisten, weil mein Freund mir Unterkunft und Essen bezahlte. In der Ausbildung ist ein Praktikum enthalten, d.h. ich gehe fast die ganze Zeit 8 Stunden täglich arbeiten, leider unbezahlt (evtl. besteht noch Hoffnung ein paar Euro beim Chef rauszuschlagen, versuche ich gerade)

Die Situation jetzt ist folgende: ich habe als Einnahme nur das Kindergeld, was fast vollständig für die Ausbildung draufgeht. Mein Freund und ich haben uns getrennt und ich muss ausziehen.

Habe ich denn irgendeine Chance von staatlicher Unterstützung? ich habe mich bereits belesen, aber es sieht wohl eher düster aus.

Ich habe keinen großartigen Ansprüche, nur ein bescheidenes Heim über'm Kopf und was zu essen. Ich kann def. nicht in der Wohnung bleiben.

Meine Eltern wohnen über 600 km weit weg, haben selber kaum was, können mich nicht unterstützen :-( ich wohne schon seit 3 Jahren nicht mehr zu Haus.

Evtl. habt ihr einen Tipp für mich? Bin euch sehr dankbar!
BAB oder Bafög wären Möglichkeiten.
Da Du eine abgeschlossene Ausbildung hast, musst Du Dich - um ALG II zu beziehen, dem AM zur Verfügung stellen. Im Zweifelsfall: Return to sender.
Kindchen, die Solidargemeinschaft ist nicht haftbar für Deine Kapriolen.
__

Hartz 4 muss weg! Uschi 5 muss her :-)
Nein zu Leistungen ohne Gegenleistung!

Herr Müller-Wachtendonk! Die Gysi äh Ente bleibt draußen!
Jeder hat das Recht, seinen Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Zeitlos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
chancen, hartz 4, u25, unterstützung, weiterbildung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urlaub während Weiterbildung? FloydPepper Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 17 13.12.2016 13:51
Weg zurück ins geregelte Leben. Habe ich Anspruch auf Unterstützung? KlausS Allgemeine Fragen 28 14.03.2011 12:26
Ende ALG I während geförderter Weiterbildung Tiffy66 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 12 03.03.2011 18:04
ALG während der Weiterbildung über Bildungsgutschein Zasti ALG I 1 14.10.2009 20:23
Kein Vermittlungsgutschein während einer Weiterbildung? Ending AfA /Jobcenter / Optionskommunen 8 11.06.2007 11:39


Es ist jetzt 14:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland