Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Brauche Erstausstattung

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2011, 21:00   #1
arrisi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 3
arrisi
Standard Brauche Erstausstattung

Hallo,

ich konnte, obwohl ich noch unter 25 bin letztes Jahr von Zuhause ausziehen. Seitdem wohnte ich in einer WG und jetzt in meiner eigenen Wohnung.
Damals hatte ich beim Auszug in die WG keine Erstausstattung bekommen, weil ich dort alles benutzen konnte. Nach dem Umzug in meine Wohnung lebe ich hier ohne Einbauküche, Kühlschrank und Waschmaschine. Das Jobcenter sagte natürlich sofort, Erstausstattung gibt es nur beim ersten Umzug...
Ich darauf alles schriftlich beantragt (mit Quittung), nun antwortet das Jobcenter erstmal nicht darauf...
Weiß jemand Rat, wie es mit Einrichtungsgeld aussieht und was ich tun kann wenn das Jobcenter nicht reagiert?
arrisi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 21:23   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Brauche Erstausstattung

Zitat von arrisi Beitrag anzeigen
Hallo,

ich konnte, obwohl ich noch unter 25 bin letztes Jahr von Zuhause ausziehen. Seitdem wohnte ich in einer WG und jetzt in meiner eigenen Wohnung.
Damals hatte ich beim Auszug in die WG keine Erstausstattung bekommen, weil ich dort alles benutzen konnte. Nach dem Umzug in meine Wohnung lebe ich hier ohne Einbauküche, Kühlschrank und Waschmaschine. Das Jobcenter sagte natürlich sofort, Erstausstattung gibt es nur beim ersten Umzug...

Was die sagen, sollte dich nicht interessieren...
schriftlich beantragen, was du alles brauchst.
Begründen, warum du es brauchst.

Und einen rechtsmittelfähigen schriftlichen Bescheid fordern.

Ich darauf alles schriftlich beantragt (mit Quittung), nun antwortet das Jobcenter erstmal nicht darauf...

dann mahn die mit Fristsetzung an...
oder besorg dir einen Beratungshilfeschein beimAmtsgericht und geh zu einem Fachanwalt für Sozialrecht, der es tun kann



Weiß jemand Rat, wie es mit Einrichtungsgeld aussieht und was ich tun kann wenn das Jobcenter nicht reagiert?
Ich selbst würde da mit Beiständen aufkreuzen und denen Dampf machen... dem SB, dem Teamleiter und dem Geschäftsführer - aber das liegt nicht jedem!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2011, 22:32   #3
arrisi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 3
arrisi
Standard AW: Brauche Erstausstattung

Also ich habe in dem Antrag schon geschrieben, ich fordere einen Bescheid in den nächsten14 Tagen, weil mir das schon so geraten wurde. Die Frist ist jetzt einige Tage vorbei.
Habe zwischendurch aber schon Post vom Jobcenter bekommen... (dass mir demnächst Raten für die Kaution abgezogen werden). Sowas machst wütend.
Würde zunächst gerne versuchen ohne Anwalt was zu erreichen. Aber wenn die so dreist sind und warten, bis ich entnervt auf Raten alles kaufe überlege ich mir das die nächsten Tage nochmal.
arrisi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2011, 15:22   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Brauche Erstausstattung

Warum gehst nicht hin?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2011, 15:32   #5
arrisi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 3
arrisi
Standard AW: Brauche Erstausstattung

War schon da, hatte keine Zeit hinzugehen und anrufen tu ich da nicht gerne. Der Bescheid wurde zuerst an meine alte Adresse geschickt...

Der ablehnende Bescheid sagt jetzt es wäre kein Auszug im Sinne des SGB II, weil ich nicht von meinem Elternhaus, sondern aus meiner WG in meine Wohnung gezogen bin. Habe wie gesagt zuerst im Elternhaus, dann in WG gewohnt und jetzt in eigener Wohnung. Ist doch logisch dass ich vorher nie einen Kühlschrank oder ne Waschmaschine brauchte.

Nachdem was ich im Netz gelesen habe ist das Quatsch was das Jobcenter sagt. Nur wie lege ich denn Widerspruch ein und wie begründe ich das? Wäre sehr dankbar für Ratschläge.
arrisi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brauche, erstausstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brauche Hilfe bei Beantragung von Erstausstattung Mecklenburger ALG II 4 15.12.2010 16:28
Erstausstattung was und wie??? renamausi ALG II 6 28.09.2009 20:38
Erstausstattung obdachlos ALG II 4 16.06.2009 12:18
KDU Umzug - Erstausstattung - brauche Hilfe hwr KDU - Umzüge... 3 27.02.2008 17:49
L 7 B 202/06 AS ER - Erstausstattung vagabund ... Unterkunft 0 11.05.2006 19:25


Es ist jetzt 18:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland