Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufügen

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2014, 16:04   #1
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufügen

Hallo,
auch ich habe ein Problem mit dem JC.
Letzte Woche waren wir beim JC, weil das Alg 1 meines Mannes ausläuft und er nun leider dort diesen Antrag stellen muss.
Dort wurden uns von einer Mitarbeiterin die Antragsunterlagen ausgehändigt für unsere Bedarfsgemeinschaft ( Mein Mann + Sohn (16 Jahre) und mich (teilzeit berufstätig). Weiterhin haben wir noch einen Sohn (20 Jahre), der gerade seine Ausbildung um 1 Jahr verkürzt hat und nun mit der Ausbildung fertig ist und sein eigenes Geld verdient. Das haben wir dort auch so angegeben und gesagt, dass er seinen Lebensunterhalt mit seinem Einkommen selbst bestreiten kann und nichts beantragen will. Das hat die Mitarbeiterin auch so aufgenommen und uns gesagt, dass unser Sohn somit nicht zur BG gehört, aber zur Haushaltsgemeinschaft und dementsprechend 1/4 der Wohnkosten tragen muss.

Das alles war uns so auch völlig klar.

Heute waren wir nun dort und wollten den Antrag mit sämtlichen dazugehörenden Unterlagen abgeben und landeten bei einer anderen Mitarbeiterin.
Diese meinte dann, dass das, was die Mitarbeiterin letzte Woche zu uns gesagt hat, nicht richtig ist. Unser Sohn würde zu unserer Bedarfsgemeinschaft gehören und sein Einkommen würde bei der Berechnung unseres Anspruches komplett mitberechnet werden und er müsse damit für unseren Lebensunterhalt aufkommen!!! Er wäre noch nicht 25 und deshalb wäre das angeblich so, wenn er 25 ist, würde er dort automatisch rausfallen.

Damit wurden mir sämtliche Unterlagen wieder mitgegeben und wir müssen innerhalb einer Woche die Unterlagen unseres Sohnes mit allem drum und dran abgeben.

Ausserdem muss er sich bis zum 12.08.14 ( heute ist der 09.08.2014) bei der U25 Abteilung des Jobcenters melden.


Ist das wirklich so? Muss jetzt tatsächlich unser Sohn mit seinem 20 Jahren für uns aufkommen?

Das kann doch irgendwie nicht wahr sein. Er hat sich mit seiner Ausbildung so bemüht, um das alles schnell und gut zu schaffen und nun soll sein ganzes Gehalt für uns draufgehen? Ich weiss überhaupt nicht, wie ich ihm das erklären soll.

Es wäre so toll, wenn mich hier mal jemand aufklären könnte, ob das so wirklich richtig ist und wenn nicht, was wir jetzt machen sollen oder können.

Vielen Dank!!!
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2014, 16:18   #2
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Ich nehm einfach mal an, der älteste Sohn bekommt kein Kindergeld mehr, dann ist die Aussage der ersten Sachbearbeiterin richtig.

Den Antrag ohne Unterlagen des ältesten Sohnes einreichen. Im Hauptantrag darauf achten, dass ihr bei Haushaltsgemeinschaft insgesamt nur 3 Personen eintragt. Sollte SB bei der Antragsabgabe trotzdem Unterlagen vom Sohn verlangen, dann sagen, dass der Sohn an Euch keine Unterlagen herausgibt, da er sein eigenes Leben führt.

Standhaft bleiben. Der SB versucht euch auszutricksen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2014, 17:03   #3
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Vielen Dank für Deine Antwort.

Dadurch das er nun sein eigenes Geld verdient, hat er ja auch keinen Anspruch mehr auf Kindergeld. Das ist doch so ?!

Also geben wir den Antrag wieder so ab, wie er schon war. Dann muss ich für meinen Sohn auch nicht diesen Vordruck HG abgeben? Den hat uns die SB letzte Woche nämlich für ihn mitgegeben, weil er laut ihrer Aussage zur Haushaltsgemeinschaft gehört.
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2014, 19:27   #4
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Wenn er mit der geplanten Ausbildung fertig ist, besteht kein Kindergeldanspruch mehr.
In welchem Monat der KG-Anspruch nach der Berufsausbildung genau endet, ist hier beschrieben:

http://www.haufe.de/finance/finance-...HI2336280.html

Ihr solltet der Familienkasse die Veränderung schnellstens mitteilen. Ausbildungsende, ab wann vollzeitbeschäftigt.
Anrufen hat keinen Sinn (kein Durchkommen zum Sachbearbeiter + kein Nachweis für Mitwirkung !).
Alles schriftlich machen. Meine Erfahrung, auch Mail / Fax funktioniert.
Erolena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 09:13   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat:
Dann muss ich für meinen Sohn auch nicht diesen Vordruck HG abgeben? Den hat uns die SB letzte Woche nämlich für ihn mitgegeben, weil er laut ihrer Aussage zur Haushaltsgemeinschaft gehört.
Nein, nicht abgeben. Er ist nicht verpflichtet, Euch zu unterstützen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 16:31   #6
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Vielen Danke für Eure Antworten, ihr helft mir damit sehr:danke:

Heute morgen habe ich mit einer Bekannten über dieses ganze Theater gesprochen und sie hat mir empfohlen die Arbeitslosen-Telefonhilfe e.V. anzurufen und dort noch einmal nachzufragen, was die dazu sagen.

Das habe ich gemacht und frage mich, was ist das eigentlich für ein Verein und arbeiten die mit der AfA/JC zusammen????
Diese Überlegung hat einen Grund, ich schilderte dort den Fall und dann meinte man, Moment mal, ich muss mal schauen, bei wem sie da waren. Sie schaute in Ihren PC, wusste den SB und teilte mir mit, dass dieser mir überhaupt nicht, wie auch schon die SB in der Woche davor, solche Auskünfte hätten geben dürfen, weil sie "nur in der Eingangszone" arbeiten und nicht befugt wären solche Auskünfte zu geben und auch nicht das Wissen dafür hätten". Das hat mich schon gewundert, wie kann dieser Verein so einfach auf diese Daten des JC zugreifen????

Naja, am Ende des Liedes kam bei diesem Telefonat nur raus, dass es schon notwendig ist, dass unser Sohn seine Unterlagen einreicht, damit das JC überhaupt berechnen kann, ob er überhaupt zu unserer BG gehört. Nach ihren Überschlagungen könne es dabei eventuell rauskommen, ; " das er den kleinen Betrag von etwa 50 Euro für uns zahlen muss". PUHHHHHHHHHHHHHH!!!!!

Ich habe sie dann darauf angesprochen, dass er sich ja auch weigern kann, seine Unterlagen herauszugeben, da er uns nicht unterstützt und seinen Lebensunterhalt komplett allein bestreitet. Dazu meinte sie, dass sie das ohne Empfehlung eines Anwaltes nicht tun würde und wir damit ganz schnell gegen die Wand laufen würden. Wir sollten zur ÖRA gehen und uns dort erkundigen ( ein Weg den man sich hier sparen kann, denn aus eigener Erfahrung nützt es mir nichts, wenn ich dort hingehe und mir Anwälte gegenüber sitzen, die mir nur antworten: Das weiss ich auch nicht, da müssten sie sich mal erkundigen!!! )

Ta, das hat mich ehrlich gesagt einmal mehr verunsichert.

Wir sind nun schon so weit, dass es für uns alle wahrscheinlich am leichtesten wäre, wenn er hier ausziehen würde :-(

Aber dann wird hier unsere Wohnung wahrscheinlich zu teuer sein und man wird uns sagen, dass wir hier ausziehen müssen. Diese Dame hat heute am Telefon schon bemängelt, dass unsere Kosten für Heizung+Warmwasser (280 Euro/Monat) schon unangemessen hoch wären. Das gleiche bezahlt meine Nachbarin bei gleicher Wohnungsgröße mit 1 Person. Ich habe ihr erklärt, dass das hier in diesem fast ganzen Stadtteil Bauten aus den 60-er Jahren sind und da gab es eine Firma Favorit, die hier die Komplettversorgung mit Fernwärme geregelt hat und wir wissen von sooo vielen anderen Leuten hier, die da auch solch horrende Kosten haben. Man kommt aus diesen Kenebelverträgen dieser Firma jedoch nicht raus und hat auch keine Tarifauswahl oder ähnliches und obendrauf hat diese Firma sich an RWE verkauft. Eine Goldgrube für die, ein Horror für uns. Also, was kann ich da machen?

Da wird dann wahrscheinlich der nächste Ärger mit dem JC bezüglich dieser Kosten auf uns zukommen.

Ich hab es so satt, wenn ich es nicht müsste, würde ich dort nicht hingehen, das ist eine Strafe für mich !
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 17:00   #7
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat von behiwo Beitrag anzeigen

Wir sind nun schon so weit, dass es für uns alle wahrscheinlich am leichtesten wäre, wenn er hier ausziehen würde :-(
Oder Er macht mit euch einen Untermietvertrag über ein Viertel der KDU dann ist er aus der BG raus,aber den Vermieter fragen der muss zustimmen.
Harte Sau ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 17:44   #8
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Diese Aussage von Purzelina ist fast richtig.

Denn zur Haushaltsgemeinschaft gehören vier Personen, aber nur drei Personen zur Bedarfsgemeinschaft!
Um durch vier Personen zu teilen, bedarf es keiner Unterlagen des ältesten Sohnes.

Lasst Euch nicht ins Boxhorn jagen.

Selbst ein unmündiges Kind, das zum Beispiel durch den Unterhalt seines anderen Elternteils oder ein Erbe über ausreichend Geld verfügt, um seinen Unterhalt zu bestreiten, gehört eben genau wegen dieses Selbstunterhaltes nicht mehr zur Bedarfsgemeinschaft dazu, sondern nur zur Haushaltsgemeinschaft, muss also nur seinen Anteil an Miete usw. zahlen.

Dieses Theater habe ich vor Jahren auch selbst miterlebt.
Nicht klein bei geben, auch wenn es echt nerven kann!


Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Ich nehm einfach mal an, der älteste Sohn bekommt kein Kindergeld mehr, dann ist die Aussage der ersten Sachbearbeiterin richtig.

Den Antrag ohne Unterlagen des ältesten Sohnes einreichen. Im Hauptantrag darauf achten, dass ihr bei Haushaltsgemeinschaft insgesamt nur 3 Personen eintragt. Sollte SB bei der Antragsabgabe trotzdem Unterlagen vom Sohn verlangen, dann sagen, dass der Sohn an Euch keine Unterlagen herausgibt, da er sein eigenes Leben führt.

Standhaft bleiben. Der SB versucht euch auszutricksen.
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 19:34   #9
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Es kostet mich so viel Überwindung überhaupt dort hinzugehen und dann noch dieses Theater !
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 19:44   #10
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat von Kaleika Beitrag anzeigen
Diese Aussage von Purzelina ist fast richtig.

Denn zur Haushaltsgemeinschaft gehören vier Personen, aber nur drei Personen zur Bedarfsgemeinschaft!
Um durch vier Personen zu teilen, bedarf es keiner Unterlagen des ältesten Sohnes.

Lasst Euch nicht ins Boxhorn jagen.

Selbst ein unmündiges Kind, das zum Beispiel durch den Unterhalt seines anderen Elternteils oder ein Erbe über ausreichend Geld verfügt, um seinen Unterhalt zu bestreiten, gehört eben genau wegen dieses Selbstunterhaltes nicht mehr zur Bedarfsgemeinschaft dazu, sondern nur zur Haushaltsgemeinschaft, muss also nur seinen Anteil an Miete usw. zahlen.
Wenn einer aus der Familie sich dazu bekennt zur Haushaltsgemeinschaft (das bedeutet für mich "wirtschaften aus einem Topf) zu gehören, dann erhärtet dies die Vermutung, dass man die Familie finanziell unterstützt.

Das erwachsene Kind mit ausreichend Einkommen kann auch seinen eigenen Haushalt in der Wohnung der Familie, das ist durchaus möglich. Er überweist ein Viertel Miete und ein Viertel Strom und den Rest macht er eigenständig.

Zitat:
Naja, am Ende des Liedes kam bei diesem Telefonat nur raus, dass es schon notwendig ist, dass unser Sohn seine Unterlagen einreicht, damit das JC überhaupt berechnen kann, ob er überhaupt zu unserer BG gehört. Nach ihren Überschlagungen könne es dabei eventuell rauskommen, ; " das er den kleinen Betrag von etwa 50 Euro für uns zahlen muss".
Er muss gar nichts, bei ausreichend Einkommen fällt er aus der BG. Wichtig ist nur, dass kein Kindergeld mehr fließt und dies dem JC auch bekannt ist.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 21:30   #11
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Wenn einer aus der Familie sich dazu bekennt zur Haushaltsgemeinschaft (das bedeutet für mich "wirtschaften aus einem Topf) zu gehören, dann erhärtet dies die Vermutung, dass man die Familie finanziell unterstützt.

Das erwachsene Kind mit ausreichend Einkommen kann auch seinen eigenen Haushalt in der Wohnung der Familie, das ist durchaus möglich. Er überweist ein Viertel Miete und ein Viertel Strom und den Rest macht er eigenständig.



Er muss gar nichts, bei ausreichend Einkommen fällt er aus der BG. Wichtig ist nur, dass kein Kindergeld mehr fließt und dies dem JC auch bekannt ist.
Das ist genau der springende Punkt. Wenn er für sich selbst wirtschaftet gehört er auch nicht zur Haushaltsgemeinschaft. Die Eltern mit Kind und er bilden dann eine Wohngemeinschaft.
Er muß allerdings 1/4 der Kosten der Unterkunft einschließlich Heizung zahlen.
Nur bei Bezug von Kindergeld würde das Kindergeld bei den Eltern angerechnet werden.
Sollte das JC sich quer stellen, dann einen Untermietvertrag (Genehmigung des Vermieters einholen) machen.
Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 21:35   #12
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Ich danke Euch allen sehr für Eure Hilfe!

Für heute muss ich mich nun verabschieden und sag mal " Gute Nacht " !
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 21:37   #13
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat:
Sollte das JC sich quer stellen, dann einen Untermietvertrag (Genehmigung des Vermieters einholen) machen.
Oder, der erwachsene Sohn verweigert einfach die Herausgabe der Unterlagen, die Eltern sprechen völlig hilflos beim JC vor "unser Sohn wirkt nicht mit, was sollen wir machen?". Dann darf JC gerne den Sohn anschreiben und die Herausgabe der Unterlagen verlangen. Und wenn er nicht reagiert, dann werden ihm die Leistungen versagt.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2014, 21:42   #14
Fraggle
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 945
Fraggle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Fraggle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2014, 12:30   #15
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Zitat von Fraggle Beitrag anzeigen
Oder, der erwachsene Sohn verweigert einfach die Herausgabe der Unterlagen, die Eltern sprechen völlig hilflos beim JC vor "unser Sohn wirkt nicht mit, was sollen wir machen?". Dann darf JC gerne den Sohn anschreiben und die Herausgabe der Unterlagen verlangen. Und wenn er nicht reagiert, dann werden ihm die Leistungen versagt.


Da er ja keine Leistungen vom JC erhalten will, denke ich, das wir es so machen werden. Er wird sich weigern seine Unterlagen herauszugeben und wir werde zusätzlich solch ein Schreiben aufsetzen in dem er mitteilen wird, dass er uns nicht unterstützt, seinen Lebensunterhalt selbst bestreitet und das 1/4 der Wohnkosten übernehmen wird. So, wie es auch ist!

...und dann schauen wir, was uns dann erwartet
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 18:58   #16
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Hallo,
da bin ich wieder

Ich kämpfe immer noch mit dem lieben Jobcenter. Seit 4 Wochen sind wir mindestens ein mal in der Woche dort, jede Woche sagt man uns oder wir bekommen Briefe, was noch fehlt, um den Antrag zu bearbeiten. Immer wieder kommt etwas Neues dazu.
Nachdem wir vor 2 Tagen wieder einmal Unterlagen abgegeben haben, die angeblich noch fehlen würden, kam dann heute Mittag ein Anruf vom JC.

Vor 2 Tagen mussten wir unter anderem den Darlehensvertrag für einen Privatkredit abgeben. Haben wir gemacht. Heute kam dann der Anruf und wir sollen nun nachweisen, wofür wir diesen Privatkredit von Anfang 2011 verwandt haben.
Ich habe der Dame gesagt, dass damit ein alter Kreditvertrag abgelöst wurde (angeboten von der Bank wegen eines besseren Zinssatzes) und in diesen neuen wurde unser Dispo einbegriffen, damit der mal platt gemacht wird. Wir haben kein Geld davon ausgezahlt bekommen. Das wurde einfach nur wegen dem Dispo und günstigeren Kreditraten gemacht.

Leider ist die Mitarbeiterin des JC aber der Meinung, dass uns dieser Kreditbetrag ausgezahlt wurde ( " vielleicht für eine Eigentumswohnung" - ich lach mich tot, schön wäre es!!!). Jetzt sollen wir beweisen, wofür wir dieses Geld ausgegeben haben und ich weiss wirklich nicht, wie ich das machen soll. Scheinbar glaubt sie meiner Aussage ja nicht. Was mache ich denn nun? Sie hat mir gesagt, dass unser Antrag erst weiter bearbeitet wird, wenn wir das nachgewiesen haben.

Ich habe sie dann noch gefragt, was wir denn machen sollen, denn Montag ist der 1. des Monats und wir müssen unsere Miete bezahlen und haben dafür kein Geld. Da bekam ich dann als Antwort, dass ich einen Brief an meinen Vermieter aufsetzen und ihm mitteilen soll, dass unsere Antragsbearbeitung noch dauert und er seine Miete erst später bekommt.

Ist das normal???
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 19:09   #17
goodwill
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von goodwill
 
Registriert seit: 09.04.2014
Beiträge: 1.762
goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Bei einer Umschichtung des Ratenkredits solltet ihr von der Bank doch Unterlagen haben?
goodwill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 19:12   #18
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Das ist ein Neuantrag und ihr habt vorher nie ALG2 bezogen?
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 21:17   #19
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Ich habe noch den vorhergehenden Kreditvertrag. Die SB geht aber davon aus, weil auf dem Kreditvertrag " ausgezahlter Betrag" steht, dass das Geld an uns ausgezahlt wurde, was aber ja nicht geschehen ist. Ich denke, ich werde am Montag mal bei der Bank anrufen und nachfragen, wie wir das aufklären können !?

Ja, das ist ein Neuantrag und niemand von uns hat bisher AlG2 bezogen.
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 21:21   #20
goodwill
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von goodwill
 
Registriert seit: 09.04.2014
Beiträge: 1.762
goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill goodwill
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Im letzten Jahr mussten wir auch umschichten, meine Mutter und ich.
Und es wurde sowohl die Ablösung des Dispo sowie die neue Kreditaufnahme schriftlich festgehalten und ausgehändigt.
goodwill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 21:25   #21
behiwo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 20
behiwo
Standard AW: HILFE!!! Alg 2-Antrag - JC will Sohn, der eigenes Einkommen hat, zur BG hinzufüge

Danke goodwill :-)

Ich habe den alten Kreditvertrag gefunden, werde mich am WE nochmal durch alle Ordner "wühlen" und wenn ich es nicht komplett finde, am Montag bei der Bank anrufen, die können mir die eventuell fehlenden Unterlagen dann bestimmt noch einmal zusenden.
behiwo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
2antrag, eigenes, einkommen, hilfe, hinzufügen, sohn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zusätzliche Angaben/hinweise auf dem antrag hinzufügen 50GdB23 Allgemeine Fragen 21 19.10.2011 18:12
Hat mein Sohn anrecht auf ein eigenes Zimmer ? C_90 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 18.03.2011 18:22
wohngeld ohne eigenes einkommen dextro KDU - Miete / Untermiete 2 10.05.2010 01:15
U25, Eigenes Einkommen wie raus aus BG? holpet U 25 27 01.06.2008 20:15
U 25 in BG mit Eltern - eigenes Einkommen und Versicherungen Ludwigsburg U 25 31 30.05.2008 12:30


Es ist jetzt 23:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland