Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zustimmung durch Arge?

U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2007, 15:39   #1
vinchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Stendal
Beiträge: 36
vinchen
Standard Zustimmung durch Arge?

Hallöchen,


ich brächte mal wieder Eure Hilfe,

meine Tochter 18J. beginnt am 1.8.07 eine Lehre als Verkäuferin wo sie auch umziehn wird da sie Sonntags arbeiten muß und sehrn schlechte Verbindungen sind mit öffentl. verkehrsmitteln nicht zu erreichen Nun haben wir schon eine Wohnung in Aussicht,muß die Arge in welchen Bereich sie zieht dieser Wohnung zustimmen oder kann sie diesen Vertrag einfach unterschreiben,weil sie bekommt ja LehrlingsEntgelt und wohl auch BAB.

Und muß unsere Arge hier dem Umzug zustimmen?
Weil wir müßten für sie auch Erstausstattung beantragen da sie nix weiter hat hier.

Bitte um baldige Rückantwort es bleibt uns nicht mehr viel Zeit.

vinchen
vinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 16:12   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Ja

ARGE muss bei Umzug zustimmen.

Erstausstattung am neuen Wohnort beantragen.

Gutes gelingen
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2007, 16:18   #3
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von vinchen Beitrag anzeigen

meine Tochter 18J. beginnt am 1.8.07 eine Lehre als Verkäuferin

seht zu, daß sie ihre erste Ausbildungsvergütung erst Anfang September bekommt, sonst muß sie das ALG II von August zurück zahlen

wo sie auch umziehn wird da sie Sonntags arbeiten muß und sehrn schlechte Verbindungen sind mit öffentl. verkehrsmitteln nicht zu erreichen

zumutbar sind 2 1/2 Stunden Wegezeit

Nun haben wir schon eine Wohnung in Aussicht,

dann ab zur alten ARGE und Umzug genehmigen lassen

muß die Arge in welchen Bereich sie zieht dieser Wohnung zustimmen
ihr müßt da auch nachfragen, ja: ob die KDU angemessen ist da

oder kann sie diesen Vertrag einfach unterschreiben,weil sie bekommt ja LehrlingsEntgelt und wohl auch BAB.
richtig, aber wenn sie Erstausstattung braucht...da muß der Umzug genehmigt sein

Und muß unsere Arge hier dem Umzug zustimmen?
Ja
JETZT hat sie aber noch kein ausreichend eigenes Einkommen, z.B: dürch Kindesunterhalt?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
zustimmung, arge

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mietvertrag unterschreiben ohne Zustimmung der Arge? Biggi74 KDU - Miete / Untermiete 17 15.05.2009 10:35
ARGE Willkür bei WG und Umzugsaufforderung mit Zustimmung MichIlona Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 21.11.2007 13:49
grund für zustimmung der arge bei umzug? lea-lee KDU - Umzüge... 7 18.06.2007 12:15
Umzug ohne Zustimmung der ARGE nickeneck KDU - Umzüge... 6 12.03.2007 18:14
Widerspruchsbearbeitung durch ARGE juema777 Allgemeine Fragen 3 05.02.2006 17:37


Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland