U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2013, 13:05   #1
Splashtown->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 14
Splashtown
Standard Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Hallo zusammen,

schön, dass es dieses Forum hier gibt.. hoffe, ihr könnt mir helfen!

ich mache mir etwas Sorgen.. unzwar lebe ich in einer BG mit meinen Eltern und bin 21.. eine Bekannte sagte mir, dass man alles beim Amt angeben muss was man irgendwie bekommt (Geldgeschenke o.Ä.) und ich dachte immer, war wohl mal ein Missverständnis mit meiner SB damals (ist jetzt ne andere, die Frau von damals ist erkrankt und nicht mehr im Hause), dass ich es erst melden muss wenn es 100€ übersteigt.. :(

Nun habe ich mal, ist aber schon bald 2 Jahre her zwei mal hintereinander 50 € und einmal 60 € geschenkt bekommen und das auf mein damaliges Paypalkonto, welches ich jedoch nur ne Zeit hatte um mir Dinge im Netz schneller kaufen bzw. bezahlen zu können.. hatte das PP Konto damals auch nicht wirklich angegeben, aber glaube, sowas mal erwähnt zu haben und da darauf nicht wirklich eingegangen wurde, dachte ich, dies sei "unwichtig". Erst jetzt als mir meine Bekannte etwas erzähle darüber fing ich an mich etwas zu beschäftigen mit allem..

Habe seit paar Monaten wieder ein PP Konto und möchte das nun auch im JC melden! Hab aber Angst, dass herauskommt, dass ich mal durch das alte Konto Geldgeschenke bekam.. habe nichts böswillig gemacht, dachte einfach, dass ich bis 100€ nicht melden muss.. sonst war es auch nix, hatte nur ma paar Dinge verkauft im Netz, aber nur privates Zeug als ich mein Zimmer ausgemistet habe..

mache mri jetzt Sorgen, dass ich dafür noch bestraft werde oder so! :( Soll ich das von mir aus melden mit dem damaligen PP Konto?? Hatte in der Zeit auch andere Probleme und habe mich mit sowas nicht beschäftigt.. Eltern haben einfach immer die Anträge abgegeben und ich hab nur unterschrieben.. und im Irrglauben, erst ab 100€ melden und wenn ich was im Netz von mir verkaufe ist es "Vermögensumwandlung" und muss nicht gemeldet werden.. ich dreh durch.. bitte um Rat! =/

Herzliche Grüße
Splashtown
Splashtown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:12   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Mach dir keine Gedanken darum. Mit den alten Geldgeschenken passiert nichts mehr.

Musstest du noch nie deine Kontoauszüge vorlegen?
Denn spätestens dort sieht man ja, dass Geld von Paypal reinkommt.

Solange du nur eigene Sachen verkaufst, ist es nur Vermögensumwandlung und muss nicht gemeldet werden.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:20   #3
Splashtown->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 14
Splashtown
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Danke ZynHH!

Wenn ich das Paypalkonto jetzt melde (das muss ich weil ich meine Kontoauszüge bald eh zum 1. Mal zeigen muss wurde mir gesagt), werden die dann nicht beim Datenabgleich (ich lese hier öfter was von Datenabgleich) feststellen, dass ich schon einmal eins hatte? Und das macht wiederum neugierig und dann sehen die, dass ich zwei Geldgeschenke nicht gemeldet hab? Und dann auch noch nicht einmal angegeben, dass ich eins habe..

Jetzt hätte ich es wohl auch direkt angeben sollen als ich es erstellt habe.. :( Hab nix zu verheimlichen und das mit damals, ich wusste es nicht besser ...
Splashtown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:25   #4
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Ich bezweifle, dass das alte Paypal-Konto noch irgendwo auftaucht.

War das auch mit deinem derzeitigen Girokonto "verheiratet"?
Gleiche Email-adresse wie jetzt?

Gleicher Ebax-account wie jetzt?


Ich würde mir keine Gedanken darüber machen.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:27   #5
Splashtown->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 14
Splashtown
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Zitat von ZynHH Beitrag anzeigen
Ich bezweifle, dass das alte Paypal-Konto noch irgendwo auftaucht.

War das auch mit deinem derzeitigen Girokonto "verheiratet"?
Gleiche Email-adresse wie jetzt?

Ich weiß garnicht mehr ob das mit dem damaligen Girokonto verhreiratet war. Aber das habe ich neben meinem aktuellen Girokonto noch offen weil ich Probleme mit meinem Mobilfunganbieter hatte. Möchte ich schon seit Monaten auflösen aber bin irgendwie noch nicht dazu gekommen...

Nein andere Email Adresse..

Gleicher Ebax-account wie jetzt?

Ja.


Ich würde mir keine Gedanken darüber machen.
Auch nach den Infos jetzt nicht?
Splashtown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:37   #6
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.260
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Zitat von Splashtown Beitrag anzeigen
Auch nach den Infos jetzt nicht?
Nein, die sehen ja auf den Kontoauszügen, dass da Geld von nem Paxpal Konto kommt, das reicht.

Melde halt das neue Paxpal-Konto und dann sollte es gut sein.

Das andere ist zu alt, hätte jeweils am Jahresende des Zuflussjahres auftauchen müssen, bzw. Jahresanfang des Folgejahres.
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 13:44   #7
Splashtown->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.05.2013
Beiträge: 14
Splashtown
Standard AW: Mache mir große Gedanken - bitte um Hilfe!

Achso,

das wäre aber nur der Fall wenn sie irgendwie "Recherchieren" würden ob ich in der Vergangenheit mal ein PP Konto hatte und selbst wenn dies so wäre, bei den "kleinen" Beträgen würde man mich bestimmt nicht bestrafen oder? Dachte unter dem Freibetrag muss es nicht gemeldet werden.. ich Dummbatz -.-
Splashtown ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gedanken, große, hilfe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte, Bitte Hilfe...Anwalt Berlin oder Umgebung? kerze ALG II 33 21.02.2012 12:59
Hilfe FM schikaniert einen regelrecht !!! weiss nicht weiter bitte um hilfe Cyberpunk ALG II 34 24.06.2011 09:24
Gedanken zur Nacht Der Ratlose ALG II 4 01.02.2011 21:00
Gedanken zu Hartz IV Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 20.09.2010 09:13
Steinbrück, Noch zwei große Pils für die Eltern, bitte! wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 03.07.2008 14:47


Es ist jetzt 23:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland