U 25 Alles für junge Erwachsene unter 25


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2013, 10:38   #1
Alufo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 3
Alufo
Frage EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Hallo @ all

Leider war ich die letzten 4-5 Monate Krank und
ich bin mir nicht sicher, ob ich so schnell wieder Gesund werde.
Da sich höchstwahrscheinlich was Psychologisches bei mir anbahnt,
deshalb werde ich in geraumer Zeit ein Psychologen aufsuchen.
Zur Zeit schicke ich mehrere AUs vom Allgemeinmediziner per Einwurf zum Amt.

Da nun aber genau in diesen Zeitraum meine EGV abgelaufen ist,
hoffe ich ihr könnt mir mit einigen Fragen weiter helfen.

1. Da meine EGV abgelaufen ist, muss ich auch keinen Pflichten mehr daraus im Nachhinein nachkommen oder ?
Da ich in diesen Zeitraum krank war, konnte ich das ja auch nicht.

2. Da ich ab-sofort keine EGVs mehr unterschreiben möchte,
wird es wahrscheinlich zum Klageweg führen.
Da meine nächste EGV höchstwahrscheinlich genau so sein wird wie die alte, hoffe ich ihr findet dort ein paar Sachen die mir weiter helfen werden.

3. In meinen Terminen, die ich nun über die Monate fast Wöchentlich bekommen habe, steht immer etwas zur WUB.
Da ich aber bis jetzt noch nie einen Attest oder WUB eingereicht habe und auch noch nicht Sanktioniert wurde, hätte ich gerne ein paar Erfahrungsberichte dazu.

In die Versen Postings und Foren steht immer,
das sofort nach ein paar AUs und deren Terminen Sanktioniert wurde.

4.
Ich kenne mich in der jetzigen Rechtsprechung und der Sozialgesetzgebung nicht aus,
daher werde ich wahrscheinlich bald ein Rechtsanwalt benötigen.
Wenn es denn zu einer Sanktion kommen sollte, in welcher Form auch immer.

Ich hoffe hierbei auch auf Unterstützung aus dem Forum, denn gegf. werde ich wahrscheinlich mehrere richtig Formulierte Schriftstücke brauchen.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv-seite1.jpg   egv-seite2.jpg   egv-seite3.jpg   egv-seite4.jpg   egv-seite5.jpg  
Alufo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 14:23   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

http://www.elo-forum.org/alg-ii/1017...heinigung.html



http://www.elo-forum.org/alg-ii/9426...heinigung.html





Also bevor es zu einer Sanktion kommt, musst man dir die Möglichkeit zur Stellungsnahme in Form von einer Anhörung also mündliches Gespräch, aber besser schriftliche Stellungsnahme ermöglichen. JC schickt Anhörungsbogen zu, den solltest du ausfüllen.

Wenn ein Brief mit dem Sanktionbescheid kommt, dann Widerspruch und einen Rechtsanwalt einschalten.


http://www.elo-forum.org/eingliederu...tml#post887512

Wenn dir eine neue EGV ausgehändigt wird, unterschreibst du sie nicht und wartest ab, bis du einen VA zugeschickst bekommst.

Gegen diesen VA machst du dann Widerspruch.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 14:27   #3
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

______________________________________________
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 15:35   #4
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

-______________________________________________________________________ _____________________________
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 15:37   #5
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Du solltest aus diesem Tread 2 Themen machen.

EGV extra, Wegeunfähigkeitsbescheinigung

Alte EGV ist ja abgelaufen, relevant ist die deine Neue.

Die Sache mit der Wegeunfähigkeit, hierfür solltest du deine Einladungen vom Jobcenter zu Meldeterminen hier anonym einstellen.

Hat man dir schon mit einer Sanktion gedroht?

War deine AU durchgehend?

Wenn die eine Wegeunfähigkeitsbescheinigung wollen, dann müssen sie auch die Kosten dafür übernehmen.

Diese Wegeunfähigkeitsbescheinigung ist eine Einzelfallentscheidung, weil ein elo grundsätzlich an jedem Meldetermin AU geschrieben war.

Aber dies ist ja etwas anderes wenn man ein paar Monate am Stück krank ist.

Lese dir die Links hierfür durch.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2013, 18:13   #6
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Hallo,

im allgemeinen reicht eine AU - Bescheinigung...in der EGV stand, dass du dich am gleichen Tag noch AU melden mußt und du spätestens nach 3 Tagen die AU-Bescheinigung beim JC einzureichen hast.

Mehr ist aus deiner EGV nicht zu erkennen..da sie nun abgelaufen ist...
und du weiter au bist...
weiterhin brav die AU-Bescheinigungen gegen Nachweis dort einreichen und warten, was kommt...

dann hier einstellen..

mehr fällt mir dazu jetzt auch nicht ein...

Gute Besserung..
und such dir einen Facharzt..ist besser!!
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 12:14   #7
Alufo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 3
Alufo
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Update:

Die neue EGV ist da und soll Unterschrieben werden,
das Amt gibt mir ab jetzt noch eine Woche Zeit, die EGV Prüfen zu lassen und zu Unterschreiben.

Es wurde ein Mündlicher Termin zur Abgabe vereinbart.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
egv-seite1.jpg   egv-seite2.jpg   egv-seite3.jpg   egv-seite4.jpg   egv-seite5.jpg  
Alufo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 12:53   #8
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Wie lange bist du denn noch AU?

Rechtlich darf man nur eine EGV mit erwerbsfähigen Personen abschließen.

Ob du momenten erwerbsfähig bist, müsste erst geprüft werden. Und da müsste dich eigentlich dein SB vom Jobcenter zum Medizinischen Dienst schicken. Damit man von dir ein Gutachten erstellen kann.

Ob du überhaupt dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst, wenn du krank bist.

Von daher ist es rechtswidrig wenn man mit dir eine EGV abschließt, aber deine Erwerbsfähigkeit in Frage gestellt ist.


Frage: Willst du denn eine Ausbildung machen, weil so etwas hier in der EGV steht?

Vernünftig wäre es schon, wenn du einen Beruf erlernst, womit du dann auch später Chancen auf dem Arbeitsmarkt hat.

Die Frage ist, wenn du weiterhin krank bist, machen doch diese Bewerbungen gar keinen Sinn.
Ob du erwerbsfähig bist, das sollte man hier zuerst prüfen.


An deiner Stelle würde ich diese EGV nicht unterschreiben.

Unterschreibst du nämlich diese EGV jetzt, dann kann man dich sanktionieren, wenn du beispielsweise keine Bewerbungen nachweist.

Deswegen ist es am besten du lässt es auf einen VA ankommen.

Und gegen den machst du Widerspruch.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 14:03   #9
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Zitat von Alufo Beitrag anzeigen
Update:

Die neue EGV ist da und soll Unterschrieben werden,
das Amt gibt mir ab jetzt noch eine Woche Zeit, die EGV Prüfen zu lassen und zu Unterschreiben.

Es wurde ein Mündlicher Termin zur Abgabe vereinbart.
Antworten hierfür wurden dir schon genug gegeben. Informiere dich mal selber über die Suchfunktion.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 09:53   #10
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

[QUOTE=Alufo;1312413]Hallo @ all

Hier erwartest du Hilfe, beantwortest aber diese Fragen nicht.

Ich denke du willst einen hier auf den Arm nehmen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 13:29   #11
Alufo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.01.2013
Beiträge: 3
Alufo
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Ich denke du willst einen hier auf den Arm nehmen.
Leider ist es mir nicht möglich immer und sofort zu Antworten, da auch ich nicht immer Internet zur Verfügung habe, da ich selbst kein PC besitze. Denn ich muss in ein Internetkaffee.

Ich hoffe du verstehst mich da....

1. Aus diesem Tread 2 Themen machen,
muss nun nicht mehr sein, da die fragen dazu geklärt wurden.

2. Rechtlich darf man nur eine EGV mit erwerbsfähigen Personen abschließen.
-Werde ich noch mit mein Psychologen und weiteren Ärzten besprechen.

3. An deiner Stelle würde ich diese EGV nicht unterschreiben.
-Werde deinen Rat folgen und die VA abwarten.

4. Antworten hierfür wurden dir schon genug gegeben. Informiere dich mal selber über die Suchfunktion.
-Bin ich dabei, deine links haben mir sehr weiter geholfen, ich danke dir.
Alufo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2013, 13:50   #12
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: EGV abgelaufen, Sanktion möglich?

Wenn du den VA hast meldest du dich wieder hier.

Aber diese Sache ob du überhaupt erwerbsfähig bist, sollte geprüft werden.

Von dem ist es nämlich dann auch abhängig ob man mit dir überhaupt eine EGV abschließen darf.

Trotzdem alles Gute. War auch nicht so gemeint.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelaufen, egv abgelaufen, sanktion, sanktion moeglich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anhoerungsfrist nicht abgelaufen, dennoch sanktion Vader Allgemeine Fragen 8 26.07.2012 13:47
100% Sanktion abgelaufen,danach direkt wieder 100% Rioboy2000 ALG II 50 09.06.2012 01:34
EGV abgelaufen Sanktion möglich? BigAndy Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 12.10.2011 18:26
Alte EGV abgelaufen - Neue EGV nicht unterschrieben - Jetzt 30% Sanktion pandora9991 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 11 22.02.2011 04:08
Sanktion obwohl EGV abgelaufen?! Forsaken08 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 4 02.08.2008 10:36


Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland