Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 29.03.2008, 14:03  
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Pflicht zur Übernahme von Umzugskosten

Pflicht zur Übernahme von Umzugskosten


Vor einem Umzug soll sich der SGB II-Leistungsempfänger die Übernahme der Kosten der neuen Wohnung und ggfs. des Umzugs selbst sichern lassen. Die Zusicherung ist zu erteilen, wenn der Umzug vom Leistungsträger veranlasst oder aus sonstigen Gründen notwendig ist und die Unterkunftskosten der neuen Wohnung angemessen sind. In einem vom LSG Schleswig-Holstein zu entscheidenden Fall hatte der SGB II-Leistungsträger zwar die Übernahme der Kosten der neuen Wohnung zugesichert, aber nicht die der Umzugskosten. Das Gericht hat dies als treuwidrig bezeichnet und darauf hingewiesen, dass die Übernahme der Umzugskosten auch ohne vorherige Zusicherung möglich sei.

LSG Schleswig-Holstein, Beschluss vom 19. 1. 2007 - L 11 B 479/06 AS PKH -

aus Info-Also Heft I 2008
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline