Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 17.01.2018, 02:06  
MUCZEUGE
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.01.2018
Beiträge: 4
MUCZEUGE
Ausrufezeichen München: Begleitung für Jobcenter-Termine (Vorladungen) gesucht - wechselseitig oder kleiner Kreis?

Hallo liebe LeserInnen,

wegen der Komplexität meiner Situation rechne ich 2018
mit mehren Vorladungen.

Da ich mich gut in die SGB-Materie mit Kommentaren
eingelesen habe (TIP: juristische Bibliothek im Rathaus
München), kenne ich Möglichkeiten allzu eifrige Vermittler
zu bremsen bzw. rechtzeitig qualifizierte Anwälte einzu-
schalten. [Ich kann keine Rechtsberatung leisten!!!]

Nur alleine sind wir schwach ... - gerne würde ich einen
kleinen und ZUVERLÄSSIGEN Kreis aufbauen, gerne
auch bei einer etablierten Hilfeeinrichtung.
Hilfe gegen Hilfe.

Kooperationsangebote als PN oder offen im Forum -
ich antworte mit PN und eMail-Adresse.
MUCZEUGE ist offline   Mit Zitat antworten