Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 24.08.2017, 07:39  
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 492
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Guten Morgen Sentina,

du schreibst, du bekommst keine Sozialleistungen - wie hoch ist denn deine jetzige Miete? Bei der Berechnung müsste auch der Mehrbedarf für werdende Mütter berücksichtigt werden.

Andererseits können auch ohne Leistungsbezug Anträge auf Einmalige Beihilfe für Erstausstattung für Schwangerschaftsbekleidung und Erstausstattung bei Geburt gestellt werden. Du kannst dich diesbezüglich auch an Beratungsstellen wenden, z.B. Caritas oder Stiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens" (Hilfeleistungen der Stiftung wären von einer Anrechnung als Einkommen ausdrücklich ausgenommen).

https://www.gesetze-im-internet.de/mukstiftg/__5.html
RoxyMusic ist offline   Mit Zitat antworten