Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 03.04.2006, 09:41  
Maikäfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: NRW
Beiträge: 42
Maikäfer
Standard Bedarfsgemeinschaft...Profiling...bitte dringend um Hilfe

Hallo :(

ich bin langzeitarbeitslos und lebe mit meinem Partner (Student) zusammen in einer sog. Bedarfsgemeinschaft.
Am Wochenende bekamen wir beide Post v. d. Arge.

Bei mir dreht es sich um einen 1-Euro-Job, wo ich mich morgen vorstellen gehe. Soweit ist ja noch alles klar...mal davon abgesehen, dass ich keinen Schimmer habe, was die da fragen werden (soll Bewerbungsunterl. mitbringen, damit die sich die kopieren können) und was ich antworten muss und was nicht.
Hab seit gestern so viel dazu gelesen und bin komplett verwirrt, außerdem schockieren mich die vielen negativen Berichte von 1-Euro-Jobbern sehr und machen mir richtig Angst. :cry:

Aber jetzt mal zu meiner Frage...mein Partner hat eine Einladung zu einem Profiling bekommen (nicht bei der Arge, sondern bei einer Einrichtung, die das im Auftrag der Arge macht).
Dort soll er an einem bestimmten Termin erscheinen, um dann den genauen Termin f. das Profiling zu erfahren.

Bitte helft mir, wir wissen nicht was das soll?
Er ist ja nicht arbeitssuchend und kann auch nicht einfach seine Praktikas u. Vorlesungen ausfallen lassen, nur wegen solchem Zeug.
Auf der Rückseite steht auch das Übliche " An der Vermittlung von Stellenangeboten bin ich - weiterhin interessiert bzw. - nicht mehr interessiert"....???????
Wieso kommt sowas, ist das ein Fehler von der Arge und soll dieses Profiling viell. für mich sein? Ich hab sowas nämlich noch nie gemacht.

Bitte helft mir, ich suche schon die ganze Zeit und finde leider nix darüber, ob mein Freund da nun wirklich hin muss oder nicht.

Natürlich hab ich schon den ganzen Morgen versucht jemand bei der Arge zu erreichen, aber seit eine andere Arge für uns zuständig ist, kriegt man dort nur noch ein Band dran, was sagt, dass zur Zeit überall gesprochen wird und man es doch später nochmal probieren soll.
Ohne Termin soll man dort aber auch nicht erscheinen, den soll man telef. mit dem zuständigen Ansprechpartner vereinbaren.

Leider habe ich noch keinen Ansprechpartner oder Fallmanager wie das jetzt heisst.

Sollen wir einfach so hinfahren und fragen? Kann einem da jemand von der "Theke" (denn in die Zimmer kommt man ja ohne Termin nicht) auch eine Auskunft geben?

Bitte bitte helft mir, ich bin schon total verzweifelt.
Mir ist es so peinlich, dass ich ihn da mit hineinziehen muss und er nun auch noch Post von denen erhält.

Vielen lieben Dank schon mal!!

Euer Maikäfer
Maikäfer ist offline