Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 25.01.2008, 00:18  
manuelab->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2007
Beiträge: 16
manuelab
Blinzeln

Soweit ich weiß kriegt man bei der PSD-Bank auch das Giro kostenlos, bei wenigen anderen auch (ohne Eingang). Bei denen mit Gehaltseingang muss man verhandeln können; ich zahle bei meiner Bank bisher auch keine Kontoführungsgebühren inkl. eC und KK Debit, obwohl dies vorher an einen Eingang gekoppelt war. Aufgrund der allgemeinen Lage sind inzwischen auch kleine Privatkunden für die Banken wieder interessant.

Oft ist das reine Verhandlungssache, ich kenne H4er die mehr auf ihrem Konto stehenlassen können als das mancher Berufstätige kann. Manche Konten sindauch kostenlos, wenn da immer 1500 € drauf stehen bleiben. Ansonsten reicht es oft auch, langjähriger Kunde zu sein. Wenn man problemlos wechseln kann und das androht, versuchen sie einen meist auch mit "nur" H4 zu halten. Zumal Onlinebanken ja kaum Kosten haben. Und die denken sich, irgendwann ist er aus H4 wieder raus oder irgendwann dürfen wir ihm helfen, sein Schwarzgeld ins Ausland zu schaffen. Banken sind doch sehr flexibel wenn der Kunde nicht gerade Terrorist oder Kinderschänder ist.

Sorry wegen der Geldwäsche, Deutschland ist halt ein widerwärtiger Überwacher- und Blockwartstaat, wusste das im Detail gar nicht. Ich kenne nur die Summen, mit denen man mich nahe der Schweizer Grenze noch problemlos aufgreifen könnte (abgesehen von Stallpflicht und Schonvermögen). *g*
manuelab ist offline   Mit Zitat antworten