Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 21.01.2008, 01:03  
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Standard

Zitat:
Joo, Zebulon, ich weiß manmal auch nicht, was für Kuriositäten zum Thema gemacht werden. Manchmal liegt das Verhältnis zu einem Science Fiktion nahe, hier wollte uns der Author vor Jahren auch nur "sagen" wie es heute "läuft".
Das stimmt. Ich weiß was du meinst. Soweit brauchen wir aber trotzdem nicht unsere Befürchtungen in eine mögliche Zukunft zu richten, wenn es jetzt schon genug Sozialabbaubestrebungen gibt, die aktuell anstehen bzw. wo die Entwicklung schon konkreter ist, finde ich zumindest. Das bringt dann irgendwie nichts.

liebe Tweety schrieb:
Zitat:
Um zu kündigen, braucht der Vermieter einen Grund. Hartz4 ist kein Grund für eine Kündigung, wäre mir neu.
Dann wirste halt raus gemobbt/schikaniert.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline