Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 11.05.2015, 09:09  
hierheute
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2015
Beiträge: 1.337
Danke (vergeben):
Danke (erhalten):
hierheute Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Firefox zweimal wech... ;-)

oje, danke, das ist mir ein wenig peinlich... meine Güte jetzt bin ich ein Online-Messi, wer hätte das gedacht?

Ich war halt so naiv zu glauben, dass "Browser heutzutage" dazu in der Lage sind, sich auf die jeweils besuchte Seite oder/und den Link zu beziehen und nicht permanent den ganzen anderen Krempel durchforsten um fündig zu werden, was nicht gesucht wird

Allen voran dem FF hätte ich das zugetraut, aus diesem Grunde habe ich ja seit ich denken kann nie den Windoof-Explorer benutzt.

Gibt es Browser, die solche permanente Durchsucherei unterlassen? Wenn Opera ähnlich funktoniert, nützt mir das ja mit meinen 50.000 Lesezeichen ja dann auch nichts und ich müsste dann - oh Schreck - AUFRÄUMEN...

Oh mein lieber Herr Gesangsverein... da kommt was auf mich zu, da wird kein Auge trocken bleiben.

Vielen lieben und herzlichen Dank Admin2 für Deine erhellenden Worte .....


Edit: die Einstellungen wie Du sie empfiehlst, habe ich sowieso schon per Standard ähnlich eingestellt, in manchen Teilen sogar noch ein wenig rigoroser...

.....nützt halt alles nichts wenn man sich selbst zumüllt.............. so ein M..... verdammter..............
hierheute ist offline   Mit Zitat antworten