Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.08.2014, 16:52  
KristinaMN
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von KristinaMN
 
Registriert seit: 06.10.2011
Beiträge: 1.857
KristinaMN KristinaMN KristinaMN KristinaMN KristinaMN KristinaMN
Standard AW: Wohnungsnot in München: Wir müssen in einem Bett schlafen

@Schornstein
Die GWG lehnt grundsätzlich Sozialleistungsbezieher als Mieter ab.



Überfüllte Bayernkaserne - Stadt München will jetzt han - München - Süddeutsche.de

Die seit 20 Jahren SPD-geführte Stadt macht sich Gedanken um rd. 2.000 Asylbewerber, kümmert sich aber selbst nicht um "ihre" rd. 10.000, 20.000, 30.0000, .... Wohnungs- und Obdachlose?

Auch in der Bayernkaserne sind viele Wohnungs- und Obdachlose zu schlechteren Bedingungen untergebracht wie im RIS-Informationssystem zu lesen ist (weniger qm, keine Unterstützung, ...).
KristinaMN ist offline