Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 25.06.2014, 16:27  
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Neudenkender
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.375
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fakt - Weiterbildung für Arbeitslose : MDR-Magazin

Zitat von Julchen68 Beitrag anzeigen
Auch Koinzidenzen können korrelieren.
Jaja, so billig kommst du mir hier nicht weg!

Eine Koinzidenz ist erst mal das (scheinbar) zufällige Aufeinanderfallen von (im einfachsten Fall) zwei Ereignissen.

Nun müssten wir grundlegend kausailtätsprinziporientiert wohl erst einmal erörtern, was das genau bedeutet. Zufall. Kausalität.

Und in einem weiteren Gedankenstrang überlegen, ob es - auch philosophisch betrachtet - so etwas wie "Zufall" tatsächlich überhaupt gibt. Ob in gewissen Fällen zudem nicht so etwas wie die Heisenbergsche Unschärferelation zum Tragen kommen müsste.

Wobei ich nach wie vor postuliere - bis zum überzeugenden Beweis des Gegenteils -, dass es einen Zufallsquant gibt. Mein SB konnte meine These jedenfalls noch nicht widerlegen. Es mangele ihm an Zeit für derlei Diskussionen, hat er jüngst dreist behauptet. Ich sei zudem ein schwieriger Fall, hat er noch nachgeschoben. Ihn spontan auf "hoffnungslos" zu korrigieren, habe ich mir generös verbissen. (Heiße ja nicht Suarez ... und beiße andere.)

Wie auch immer, wir müssen das auch erst einmal hier verschieben, denn ich muss jetzt den Briefkasten auf VVs hin checken, was Essen gehen und dann TV gucken. Man hat schließlich auch Vepflichtungen ... Diesen stelle ich mich mutig! Auch heute wieder.
Neudenkender ist offline