Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 25.05.2014, 08:21  
BurnsTorn
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Attacke in Köln: Angriff auf Jobcenter-Mitarbeiterin

Zitat von Henrik55 Beitrag anzeigen
Burns hat die für Spezialdemokraten typische Lügeritis sowie eine bei Sozialwissenschaftlern häufig vorkommende Logorrhoe.
Danke für deine - wie immer - konstruktive, textbezogene Kritik!

Zitat von Henrik55 Beitrag anzeigen
Zudem sondert er gerne Textbausteine aus den Publikationen der Bundeszentrale für politische Bildung (neudeutsch für Propagandaministerium) ab.
In Anbetracht dessen, dass ich alle meine Texte selbst verfasse, würde mich interessieren, welche Textbausteine der Bundeszentrale für politische Bildung ich denn konkret absondere. Ich bitte um einen Verlinkung auf einen meiner Beitäge, in dem dies deutlich wird. Danke.

Abgesehen davon: Die Bundeszentrale für politische Bildung kann unter den öffentlich-rechtlichen Institutionen wohl noch als diejenige bezeichnet werden, die mit Abstand am ehesten auf politische Neutralität bedacht ist. Siehe Beispielhaft nur den § 6 des Erlasses über die BpB.

Dass gerade die BpB ganz sicher keine System-Propaganda-Marionette ist, sondern auf ausgewogene Berichterstattung hinzielt, beweist beispielhaft der Fall Löw. Aber da du weder mit Politik noch mit Bildung etwas am Hut zu haben scheinst, Schwamm drüber.

Hier ein Angebot - einigen wir uns einfach wie folgt: Du bist klug und ich bin ein verlogener, fachistoider, unmoralischer und latent asozialer Schreibtischtäter, wie überhaupt alle, die jemals im "System" gearbeitet haben. Und Sozialdemokraten sowieso! Ja, so einfach ist die Welt.