Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 05.12.2013, 17:17  
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 1.996
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Fax senden -scannen - ausdrucken -kopieren ?

Zitat:
den zeig mir mal der beim ausgedruckten fax erkennt wie die unterschrift da drauf gekommen is
Ich denke da einen Schritt weiter, deswegen würde mich das auch interessieren.
Beim ausgedruckten Fax sieht man das vermutlich nicht. Aber beim ausgedruckten Original.

Und bei berechtigten Zweifeln an der Echtheit des Schreibens muß natürlich auch die originale "Fernkopie-Vorlage" angefordert werden können. Ansonsten könnte sich ja jeder von irgendwo her eine Unterschrift besorgen und anschließend fleißig unter fremdem Namen mehr oder weniger lustige Briefe schreiben.

Wenn das ausgedruckte Original nun die vorher eingescannte Unterschrift aufgedruckt hat, gilt das dann ebenso als eigenhändig unterschrieben?
Wenn man auf dem Ausdruck allerdings das eingefügte Bild weglässt und stattdessen händisch unterschreibt, dann ist das empfangene Fax keine 1:1-Kopie des Originals mehr. ...?
Claus. ist offline   Mit Zitat antworten