Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 23.11.2013, 14:33  
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
Danke (vergeben):
Danke (erhalten):
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard Unitymedia: wo ist der Übergabepunkt?

Tach,

und weiter gehts im Fachbereich Haustechnik. Keine Ahnung, warum das so ist (na ja, eine kleine Ahnung habe ich schon, aber das lassen wir jetzt), aber im Moment knubbeln sich bei uns im Haus die technischen Probleme. Nach dem Durchlauferhitzer kommt jetzt der Unitymedia-Anschluss an die Reihe. Also:


Seit Anfang des Jahres habe ich Internet und Telefon bei Unitymedia. Bis dato sehr zufrieden. Seit zwei Tagen allerdings großes Problem. Irgendwann am Mittag kein Internet mehr. Auch kein Telefon natürlich. Fritzbox blinkt da, wo sie nicht blinken soll. Unitymedia angerufen, Störung aufgenommen. Gestern kam Monteur von beauftragtem Unternehmen. Alles abgesucht, kein Fehler an der Fritzbox, kein Fehler am Verteiler zur Fritzbox. Fehler muss also am Übergabepunkt liegen. Und jetzt kommts:

Kein Mensch weiß (der Vermieter eingeschlossen, wobei es außer dem Vermieter ja eigentlich auch niemand wissen muss), wo hier im Haus der Übergabepunkt ist. Im Keller gesucht, nichts gefunden. Irgendwo kommt ein Kabel an, aber es ist nicht erkennbar, wo das hingeht. Monteur dann irgendwann unverrichteter Dinge wieder nach Hause gefahren, jetzt will ich, obwohl das ja nicht mein Job ist, mal rauskriegen, wo der Übergabepunkt sich befindet.

Unitymedia bzw. das beauftragte Installationsunternehmen wollen sich Montag darum kümmern, ob sie irgendwo Baupläne finden (was auch nicht unbedingt deren Job ist). Aber diese Baupläne muss doch auch der Vermieter haben. Jemand noch eine Idee, wie man den Übergabepunkt finden kann? Es muss einen geben, sonst hätte ja bisher nichts funktioniert.

Danke schon mal.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten