Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 22.11.2013, 10:03  
Aeronaut
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.07.2013
Beiträge: 94
Aeronaut
Standard AW: "Sichere" Kommunikation über das Internet

Zitat von Walter999 Beitrag anzeigen
P.S.: @Aeronaut Post #30
Passe zumindest deine "Rahmenbedingungen" der Realität an

Du kannst nicht, oder du willst nicht, die Tatsache realisieren, dass es eine sichere Kommunikation auf elektronischem Wege nicht gibt und auch nie gab. Ok, das respektiere ich. Aber versuche doch nicht wie die Zeugen Jehowas hier mündige Bürger von etwas zu überzeugen, was einfach nicht der Realität entspricht.
Glauben darfst du doch was du willst. Aber zwing nicht deinen Glauben anderen, die daran nicht glauben, auf.
Und nochmal: Warum wirbt der NSA Boss regelmäßig bei Hackertreffen, also richtig guten Leuten, um neue Mitarbeiter? Das macht meiner Meinung nach nicht nur die NSA, sondern alle Geheimdienste dieser Welt.
Nur eben nicht alle so medienwirksam

Diese obige Aussage von mir ist zugleich auch die Antwort auf alle weiteren Posts von dir in dieser Angelegenheit.
Wenn du von Realität sprichst... Jede Diskussion braucht vom Grund an einen bestimmten Rahmen. Sonst könnte ich hier auch behaupten das nichts sicher ist weil ich glaube das wir eh alles keine Menschen sind sondern irgendetwas das auf nem LSD-ähnlichen Flash irgendwo rumschwirrt...
Sollte ich meinen 1. Post der Realität anpassen, nämlich das wir nichts real Wissen sondern ausschließlich nur an etwas Glauben, würden hier keiner nach über 1000000000 Seiten Diskussion eine als sicher geltende Email versenden können.

Und ich will hier keinem meinen Glauben aufzwingen, aber ich beobachte das hier einige an etwas Glauben ohne auch nur die Idee einer Ahnung zu haben!
Ich wäre ja froh wenn sich tatsächlich jemand auf die Suche nach der "Wahrheit" was Backdoors in Verschlüsselungen betrifft machen würde.

Der begriff "sicher" definiert (zumindest meines Wissen) in der IT-Welt lediglich eine vertretbares Risiko. Soll heißen das eine verschlüsselte Email sicher ist, da das Risiko vertretbar ist, hingegen eine unverschlüsselte Email unsicher ist eben weil das Risiko viel zu hoch und nicht mehr vertretbar ist.

Wo würde es für die NSA mehr sinn machen nach fähigen Leuten zu suchen?
Oder andersrum gefragt: Wann macht es für die NSA keinen Sinn mehr?
Aeronaut ist offline   Mit Zitat antworten