Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 24.08.2007, 14:01  
Störtebeker->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.07.2007
Beiträge: 46
Störtebeker
Standard

Früher mit Sozialhilfe galt ja der Grundsatz der Leistungsgewährung, bis das erste eigene Geld da ist. Das heißt, wenn man schlau war, sagte man seinem Brötchengeber, dass dieser die paar Augustarbeitstage - um bei diesem Beispiel zu bleiben - ruhig mit dem Septembergehalt auszahlen kann. Sollte dieses dann Ende September oder Anfang Oktober fällig sein, hatte man somit einen "kleinen Gewinn" durch "doppelte Einnahmen" im September.
Ganz so "großzügig" sind sie ja heute nicht mehr aber den August ohne Arbeit und Einkommen muß er jedenfalls nicht bezahlen.
__

damals:
"... 200 gehen durch. Boot ist nicht zu halten, Herr Kaleu'n."
heute:
"... 05 Millionen rutschen durch. Das Land ist so nicht zu halten, Frau KanzlerIn."
Störtebeker ist offline