Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.08.2007, 16:54  
wolfgang52
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von wolfgang52
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: Fürstenwalde
Beiträge: 172
wolfgang52
Standard

Ich meinte nicht die Waren die niemand wirklich braucht, ich meinte die Preise für Grundnahrungsmittel, Energie usw., was ja wohl jeder kaufen muß und nicht boykottieren kann.
Da regelt der Markt doch Heute schon nichts mehr.
Und denkt wirklich jemand daß sich diese Kapitalisten nochmal vom Maximalprofit abbringen lassen?
Nein, die sind sich, im Gegensatz zu uns, nämlich einig darüber daß dieses System unter allen Umständen aufrechterhalten werden muß, koste es was es wolle.
wolfgang52 ist offline