Einzelnen Beitrag anzeigen

Alt 03.05.2013, 19:22  
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Stein- und Farbbeutelwürfe in Berlin: Angriff auf sechs Jobcenter und SPD-Landesz

Zitat von Sinuhe Beitrag anzeigen
Demokratie kann nunmal auch schmerzhaft sein,wenn die Mehrheit nicht dem eigenen Empfinden entspricht.
Wie du unten selbst schreibst, ist "Mehrheit" ein relativer Begriff, da sich 40 - 50 % schon von dieser Demokratie verabschiedet haben.
Zitat von Sinuhe Beitrag anzeigen
Wenn aber die Wahlbeteiligung wie zuletzt bei den Landtagswahlen in Niedersachsen gerade bei 59,4 % liegt,dann ist das nicht die Schuld der Demokratie,sondern die Schuld der Nichtwähler,die aus Bequemlichkeit oder Desinteresse ihren Demokratischen Rechten nicht nachkommen.
Doch, es ist die Schuld dieser Demokratie, weil sie keine Alternativen bietet. Diese 40 % haben gemerkt, es macht für sie keinen Unterschied wen sie wählen. Und einmal alle vier Jahre Sonntags ins Wahllokal zu gehen, ist wohl kein Aufwand. Das mit Bequemlichkeit abzutun, finde ich schon daneben.
ThisIsTheEnd ist offline